Willkommen bei voelkner
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
Passwort vergessen?
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. In Kürze erhalten Sie eine E-Mail, in der Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.

Noch kein Kunde? Hier Registrieren

Ihr Warenkorb 0 Artikel

Keine Artikel im Warenkorb.


Gesamt:

0,00 €

Zur Kasse
Sichere SSL-Verschlüsselung

Star Tec ST 505 TW Entlöt-Pinzette 24V 50W Pinzetten-Paar

Star Tec ST 505 TW Entlöt-Pinzette 24V 50W Pinzetten-Paar
  • Hersteller: STAR TEC
  • (2)
  • Bewertung schreiben
Star Tec ST 505 TW Entlöt-Pinzette 24V 50W Pinzetten-Paar
Pack
auf Lager
Lieferzeit : 1-2 Tage
Anschluss-Garantie ab 4,00 € möglich
Premium-Versand für 2,99 € möglich
voelkner - direkt günstiger
Alle Preise inkl. MwSt.
Pack
auf Lager
Lieferzeit : 1-2 Tage
Alle Preise inkl. MwSt.

Alles auf einen Klick

Produktdaten

Beschreibung

Der Einsatz der SMD-Technologie in der Elektronik erfordert neue Werkzeuge, die den Umgang mit SMD-Bauteilen gewährleisten. Mit dem SMD-Löt-Entlöt-Tweezer ST 505 TW ist eine einfache Handhabung dieser Bauteile gegeben. Herausragend ist, dass nahezu jede Lötstation mit dem Tweezer erweiterbar ist und somit für das Handling von SMD Bauteilen nachgerüstet werden kann. Durch die Regeleinheit kann die Temperatur der SMD-Löt-Entlöt-Pinzette stufenlos eingestellt und entsprechend dem zu verarbeitenden SMD-Bauteil die geeignete Spitze gewählt werden. Somit wird den unterschiedlichen Formen und Größen der heutigen und zukünftigen SMD-Gehäusen Rechnung getragen. Bei diesem Gerät überzeugt nicht zuletzt die Erweiterungsfähigkeit, sondern auch das enorme Preis-/Leistungsverhältnis.

Lieferumfang

SMD-Löt-Entlöt-Tweezer ST 505 TW · Ablage · Spitzen-Paar 2 mm.

Stichwörter

4016049505426, Star Tec, 50542, ST 505 TW, Loetkolben

Downloads
Anleitung (Version 1)
Art.-Nr.:
C92660
Hersteller-Nr.:
50542
EAN:
4016049505327

Technische Daten

Gewicht:
440 g
Marke:
Star Tec
Lötspitzen-Art:
Pinzetten-Paar
Länge (Tiefe):
250 mm
Kategorie:
Entlöt-Pinzette
Breite:
135 mm
Höhe:
45 mm
Leistung (max.):
50 W
Betriebsspannung:
24 V
Leistung (Details):
50 W
Ausführung:
Zum Anschluss an die Startec ST 804 Vakuum-Station

Vom Hersteller bereitgestellte Informationen

Bewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung

bei externen Partner

Unnötig schwer bedienbar und grob - Die Beschreibung ist mangelhaft. Wenn man die Zange an fast jede Lötstation anschließen können soll, müsste man den Anschluss kennen. Mit meiner Station ST804 vom selben Hersteller funktioniert sie, mit meiner digitalen Wellerstation nicht. Ein 5poliger DIN-Stecker, die Stifte auf einem Halbkreis. Außen die Heizwiderstände, zur Mitte ein Widerstand von etwa 2 Ohm, wohl temperaturabhängig. Mittelkontakt frei. Die Edelstahlhüllen der Zange sind nicht angeschlossen.
Die montierten 2mm-Werkzeuge (2,5 mm breit, sechs andere liegen bei) lassen sich beim Schließen der Zange bis auf 3,3 mm zusammenbringen. Für normale SMDs ist das ungeeignet. 0603 oder 0805 oder 12xx sind kürzer. Aber die Werkzeuge sind ja biegsam.
Als nächstes ist die Feder, die die Zange auseinander drückt, so stark, dass man kein Gefühl dafür hat, wann man ein Bauteil herausnehmen kann. Man möchte ja nicht die Pads abreißen. Nach dem Herausnehmen der Feder stellt sich heraus, dass sich die Zange immer noch relativ schwer bewegen lässt. Schmieren mit WD40 hilft nicht.
Die Stangen der Zange lassen sich nur bis auf 13 mm Abstand zusammendrücken. Deshalb muss man das Werkzeug (die Werkzeuge?) so sehr zusammenbiegen, dass man Bauteile, die von höheren Bauteilen (Pfostensteckerleiste, Elkos) umgeben sind, vielleicht nicht erreichen kann. Ich habe versucht, den Stift auszupressen, der als Scharnier dient, leider ohne Erfolg. Ich hätte sonst die Innenseiten der Zange mit einem Bandschleifer so abgeschliffen, dass die Zange weiter zusammen gedrückt werden kann.
Wenn es auch mit kleinen Bauteilen etwas mühsam sein kann, wird es mit ausgedehnteren besser. Schon SOT23 geht mit dem 2 mm-Werkzeuig sehr gut. Mit dem breitesten Werkzeug sollte es möglich sein, 20polige Steckerleisten auszulöten (,falls man es nahe genug zusammen bringt). Auch längere ICs mit Kontakten auf zwei Seiten sollten leicht entfernbar sein. Das geht mit Heißluft-Rework-Stations nicht so gut, die dann auch noch Bauteile in der Umgebung ablöten.
"The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten." (Benjamin Franklin. Die USA hatten auch schon kluge Präsidenten.)
Das Produkt könnte bei gleichen Kosten besser sein.

War diese Bewertung hilfreich? 0 0

bei externen Partner

Star Tec SMD-Löt-Entlötpinzette ST505 - Im Gorßen und Ganzen funktioniert das Gerät ganz gut, nur etwas unhandlich.Vielleicht kommt mal einer drauf, wie man das Ding in bißchen kleiner machen kann und evtl. 60W zum Auslöten wären nicht schlecht.

War diese Bewertung hilfreich? 0 0
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger