0
Warenkorb 0,00 €

Mähroboter

Ergebnisse filtern
  • (5)
Nachfüllpackung mit 24 Sicherheitskunststoffmessern für Bosch ART 26 ACCUTRIM.
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit : 2-3 Tage
5 ,66 €
inkl. MwSt.
+ 5,95 € Versand
  • (3)
Passend für Turbotrimmer PowerCut Plus 650/30 (Best.-Nr. 1315063) 2,0 mm Spule/ Fadenlänge 4 m.
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit : 2-3 Tage
7 ,94 €
(1 Meter = 1,98 €)
inkl. MwSt.
+ 5,95 € Versand
  • (3)
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit : 2-3 Tage
11 ,00 €
inkl. MwSt.
+ 5,95 € Versand
  • (1)
Verkauf & Versand:  IHTTimme24
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit : 2-3 Tage
6 ,35 €
inkl. MwSt.
+ 5,95 € Versand
  • (1)
Rasenmäherklinge passend für Bosch Rasenmäher Rotak 43 Li (Best. Nr. 1172732).
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit : 2-3 Tage
16 ,99 €
inkl. MwSt.
+ 5,95 € Versand
  • (1)
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit : 2-3 Tage
5 ,87 €
(1 Meter = 0,73 €)
inkl. MwSt.
+ 5,95 € Versand
  • (1)
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit : 2-3 Tage
6 ,99 €
(1 Meter = 0,70 €)
inkl. MwSt.
+ 5,95 € Versand
  • (1)
Ersatz-Trimmerfaden zum Nachfüllen der Trimmerfadenspulen für Rasentrimmer ART von Bosch.
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit : 2-3 Tage
8 ,83 €
(1 Meter = 0,37 €)
inkl. MwSt.
+ 5,95 € Versand
  • (11)
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit : 2-3 Tage
7 ,53 €
(1 Meter = 1,26 €)
inkl. MwSt.
+ 5,95 € Versand
  • (1)
Beim Kauf des GARDENA Mähroboters sind 200 Haken im Lieferumfang enthalten. Insbesondere bei unebenen Rasenflächen empfieh...
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit : 2-3 Tage
12 ,21 €
inkl. MwSt.
+ 5,95 € Versand
  • (2)
Nachfüllpackung mit 10 extrastarken Fäden für „Pro-Tap“-Fadenspule ART 30 Combitrim.
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit : 2-3 Tage
5 ,66 €
inkl. MwSt.
+ 5,95 € Versand
  • (6)
Die GARDENA Ersatzmesser sind für die Trimmer EasyCut Li-18/23 R (Art.-Nr. 9823-20), Comfort-Cut Li-18/23 R (Art.-Nr. 9825...
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit : 2-3 Tage
7 ,25 €
inkl. MwSt.
+ 5,95 € Versand
  • (4)
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit : 2-3 Tage
5 ,47 €
inkl. MwSt.
+ 5,95 € Versand
  • (4)
  • Geschlossenes Design schützt vor Wettereinflüssen
  • Sticker an Seiten und Rückwand für indivuellen Look
  • Transparentes Dach
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage
113 ,05 €
inkl. MwSt.
Kostenloser Versand
  • (2)
Dieses Set mit 9 Ersatzmessern und 9 Schrauben ist schnell zur Hand, wenn die Klingen des GARDENA Mähroboters ausgetauscht...
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit : 2-3 Tage
15 ,08 €
inkl. MwSt.
+ 5,95 € Versand
  • (1)
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit : 2-3 Tage
5 ,33 €
inkl. MwSt.
+ 5,95 € Versand
  • (1)
Verkauf & Versand:  IHTTimme24
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit : 2-3 Tage
13 ,81 €
inkl. MwSt.
+ 5,95 € Versand
  • (1)
  • Ermöglicht Düngen des Rasens
  • Schnittgut wird dem Rasen als Mulch zugeführt
  • Passend für die Modelle Rotak 34/37
Verkauf & Versand:  IHTTimme24
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit : 2-3 Tage
15 ,84 €
inkl. MwSt.
+ 5,95 € Versand
  • (2)
Verkauf & Versand:  IHTTimme24
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit : 2-3 Tage
54 ,46 €
inkl. MwSt.
+ 5,95 € Versand
  • (3)
Ersatzfadenspule für Elektro-Rasentrimmer BG-ET 2620 / BG-ET 3725, 9 m Nylonfaden, Ø 1,2 mm.
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit : 2-3 Tage
6 ,55 €
(1 Meter = 0,73 €)
inkl. MwSt.
+ 5,95 € Versand
  • (2)
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit : 2-3 Tage
5 ,66 €
(1 Meter = 0,94 €)
inkl. MwSt.
+ 5,95 € Versand
  • (3)
Verkauf & Versand:  IHTTimme24
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit : 2-3 Tage
185 ,05 €
inkl. MwSt.
+ 5,95 € Versand
  • (1)
Nachfüllpackung mit 10 extrastarken Fäden für „Pro-Tap“-Fadenspule ART 23/2300 COMBITRIM.
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit : 2-3 Tage
6 ,38 €
inkl. MwSt.
+ 5,95 € Versand
  • (1)
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit : 2-3 Tage
13 ,90 €
inkl. MwSt.
+ 5,95 € Versand

Ratgeber Mähroboter

Gartenpflege mit dem Mähroboter – rasenschonend, effizient und stressfrei

Moderne Mähroboter sind eine echte Alternative zu herkömmlichen Rasenmähern, auf kleinen wie auf großen Rasenflächen. Doch was muss man beim Einsatz der Roboter beachten?
Die wichtigsten Fragen und Antworten:


Wie funktioniert ein Mähroboter?

So gut wie alle Modelle der Rasenroboter besitzen einen Akku, der an einer Ladestation aufgeladen wird. Sie benötigen weder Benzin noch ziehen sie ein störendes Stromkabel kreuz und quer durch den Garten. Wenn der Akku aufgeladen werden muss, navigiert der Mähroboter selbständig zurück zu seiner Station, lädt sich wieder auf und setzt seine Arbeit fort. Bei den Akkus handelt es sich zumeist um Lithium-Ionen-Batterien, die leicht und leistungsstark zugleich sind. Die Ladestation wird optimalerweise durch einen Stromanschluss versorgt, der sich im Freien befindet. Sie sollte überdacht und gut vor Nässe geschützt sein.

Wie mäht der Roboter?

Jeder Roboter besitzt an der Unterseite scharfe Messer, die im Einsatz schnell rotieren und das Gras fein schneiden. Was man unbedingt beachten sollte: Die kleinen und wendigen Mähroboter sind im Gegensatz zu den oft etwas unhandlichen Rasenmähern darauf angelegt, sehr regelmäßig zu mähen. Das Intervall lässt sich am Gerät einstellen - auch per App. Denn sie können nur relativ kurze Grashöhen bewältigen. Die Schnitthöhe lässt sich etwa zwischen 30 und 50 Millimetern einstellen. Der Vorteil: So hat man jederzeit einen gepflegten und schönen Rasen. Dazu trägt auch das Prinzip des Mulchmähens bei. Die Geräte besitzen keinen Fangkorb für das Schnittgut, der ständig geleert werden muss. Stattdessen zerhäckseln sie die fein geschnittenen Grashalme in ihrem Mähwerk, die dann, kaum sichtbar, gleichmäßig auf dem Rasen verteilt werden. Dieses Schnittgut dient zugleich als Dünger, der dem Boden wichtige Nährstoffe zufügt - und es schützt den Rasen vor dem Austrocknen durch starke Sonneneinstrahlung.

Welche Flächenleistung schafft ein Mähroboter?

Die Flächenleistung beträgt je nach Modell zwischen etwa 350 und 5000 Quadratmetern. Allerdings hängt die Leistung auch davon ab, wieviel Gefälle die Rasenfläche hat und wie verwinkelt ein Garten ist. Als Faustregel gilt: Man sollte bei einem normalen Garten immer etwa 20 Prozent mehr Flächenleistung einplanen, damit die Akkuladung auch sicher für eine Runde ausreicht. Wer also eine Fläche von 500 Quadratmetern zu mähen hat, sollte einen Mähroboter haben, der zumindest 600 Quadratmeter Flächenleistung schafft.

Woher weiß der Mähroboter, wo er mähen soll?

Jedes Gerät besitzt ein Begrenzungskabel, das vor dem ersten Einsatz verlegt werden muss, am besten etwas unterhalb der Grasnarbe. Dieses Kabel erzeugt ein elektromagnetisches Feld und bestimmt so die Grenzen des Einsatzgebietes. So wird verhindert, dass der Mähroboter über die gewünschte Arbeitsfläche hinaus fährt und dabei womöglich beschädigt wird. Zugleich schützt das Kabel Beete, Pflanzen oder andere Bereiche des Gartens. Außer dem Begrenzungskabel kann man auch Suchkabel verlegen, die dem Rasenroboter beim Navigieren helfen. So gelangt er etwa auf kürzestem Wege zurück zur Ladestation, wenn der Akku neu geladen werden muss. Das Verlegen eines Suchkabels ist dann besonders sinnvoll, wenn mehrere voneinander getrennte Rasenflächen zu mähen sind, die etwa über schmale Wege angesteuert werden müssen. Neuere Mähroboter kommen zum Teil ohne ein Begrenzungskabel aus, weil sie über Grassensoren verfügen. Sie erkennen sofort, wenn sie die Rasenfläche verlassen und sich auf einem anderen Untergrund befinden.

Kommen die Mähroboter in jedem Gelände zurecht?

Alle Mähroboter sind mit einer ganzen Reihe an Orientierungshilfen ausgestattet. Dazu zählen Sensoren, die Hindernisse erkennen, einen gefährlichen Neigungswinkel bei Gefällen oder auch einsetzenden Regen. Bei Regen fährt das Gerät automatisch zurück in die Ladestation. Die meisten Roboter bewältigen eine Steigung von bis zu 15 Prozent, besonders hochwertige Geräte auch bis zu 30 Prozent.

Welche Schnittbreite hat ein Mähroboter?

Die Schnittbreite der Rasenroboter variiert 170 und 360 Millimetern. Wer einen rechteckig angelegten Garten mit geraden und gleichmäßigen Rasenflächen hat, der sollte ein Modell mit großer Schnittbreite wählen, das seine Aufgabe dann zügig erledigen kann. Je verwinkelter ein Garten ist, desto besser kommt ein Mähroboter mit schmalerer Schnittbreite zurecht.

In welchen Bahnen fährt der Rasenroboter?

Das ist unterschiedlich: Einige Modelle fahren in einem eher freien Muster und vermeiden geregelte Bahnen. So entstehen keine Mähstreifen und der Rasen sieht besonders natürlich aus. So lässt sich aber nicht vollständig ausschließen, dass kleine Rasenstellen bei einem Mähvorgang nicht erfasst werden. Fährt der Roboter in klaren Bahnen, erzielt er ein perfektes Ergebnis in kurzer Zeit, erzeugt durch die entgegengesetzte Fahrtrichtung aber Streifen, die hell oder dunkel wirken.

Wie sicher ist ein Mähroboter?

Durch das Begrenzungskabel oder die Grassensoren lässt sich ausschließen, dass der Roboter auf ein Gelände gelangt, auf dem etwa Kinder spielen. Zugleich verfügt jedes Modell über einen Hebesensor, der das Mähwerk sofort stoppt, sobald das Gerät angehoben wird. So werden Verletzungen durch die scharfen Messer vermieden. Zudem besitzen die meisten Mähroboter Notstoppschalter und einen Schutz gegen Überhitzung. Der Abstandssensor verhindert ebenfalls unliebsame Begegnungen.

Wie laut ist ein Mähroboter?

Alle Modelle sind weitaus leiser als jeder Rasenmäher. Die Lautstärke beträgt bei einem normale Mähbetrieb um die 60 Dezibel, viele Modelle mähen noch weitaus leiser. So ist ein betrieb fast zu jeder Tageszeit problemlos und störungsfrei nötig.

Wie pflegt man einen Mähroboter?

Alle Modelle sind gut gegen Wind und Wetter geschützt und benötigen wenig Pflege - dennoch sollte man sie möglichst wenig Nässe und Hitze aussetzen, um eine optimale Lebensdauer zu garantieren. Die beste Möglichkeit bietet die Überdachung der Ladestation, die zugleich den "parkenden" Roboter schützt. Sie wird zumeist mitgeliefert oder kann gesondert bestellt werden. Wichtig ist, die Ladekontakte regelmäßig zu säubern, damit der Akku problemlos aufgeladen werden kann.

Ist das Gerät gegen Diebstahl geschützt?

Der Hebesensor dient auch als Diebstahlsicherung. Ist das Gerät erst einmal ausgeschaltet, lässt es sich häufig nur durch die Eingabe einer PIN wieder einschalten. Viele Modelle besitzen inzwischen eine Alarmfunktion, die aktiviert wird, wenn jemand den Rasenroboter aus der Ladestation nimmt oder von der Rasenfläche im Garten entfernt. Über die App lässt sich das Gerät zudem jederzeit lokalisieren.

Was kostet ein Mähroboter?

Die Preise für einen Mähroboter, den man gut im eigenen Garten einsetzen kann, liegen etwa zwischen 500 und 2000 Euro. Wer das Gerät professionell nutzen will und sehr große Rasenflächen von über 1500 Quadratmetern mähen muss, für den lohnt sich auch der Blick auf teurere und leistungsfähigere Mähroboter.
{{#if results}}
{{/if}}