Willkommen bei voelkner
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
Passwort vergessen?
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. In Kürze erhalten Sie eine E-Mail, in der Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.

Noch kein Kunde? Hier Registrieren

Ihr Warenkorb 0 Artikel

Keine Artikel im Warenkorb.


Gesamt:

0,00 €

Zur Kasse
Sichere SSL-Verschlüsselung

IVT SCDplus 15A Laderegler PWM 12 V, 24V 15A

IVT SCDplus 15A Laderegler PWM 12 V, 24V 15A
  • Hersteller: IVT
  • (1)
  • Bewertung schreiben
IVT SCDplus 15A Laderegler PWM 12 V, 24V 15A
Stück
auf Lager
Lieferzeit : 1-2 Tage
Anschluss-Garantie ab 8,00 € möglich
Premium-Versand für 2,99 € möglich
voelkner - direkt günstiger
Alle Preise inkl. MwSt.
Stück
auf Lager
Lieferzeit : 1-2 Tage
Alle Preise inkl. MwSt.

Alles auf einen Klick

Produktdaten

Überblick

Vordefinierte Ladecharakteristiken für Blei-Säure, Blei-Gel, Blei-AGM, LiFeP04
Schaltbarer Lastausgang
LC-Display
Nachtlicht-Funktion

Beschreibung

Hochwertiger Solarladeregler mit eingebauter USB-Schnittstelle.
Präzises und schonendes Laden der üblichen Solarbatterie Typen ist dank der vier unterschiedlichen Ladeprogramme garantiert. Umfangreiche Schutzmaßnahmen gegen Verpolung, Überspannung und Überlast sorgen für einen sicheren Betrieb des Solar Ladereglers. Der vorgesehene Überladeschutz und Tiefentladeschutz unterstützt die Langlebigkeit der angeschlossenen Solarbatterie. Zusätzlich können Sie mit Hilfe der USB-Schnittstelle eine Verbindung zwischen Solar Controller und PC aufbauen und so benutzerspezifische Ladevorgänge programmieren. Die zwei verbauten LEDs zeigen die aktuelle Ladestufe, warnen vor Tiefenentladung und geben den Status des Lastausganges wieder.

Ladeverfahren
Abhängig vom definierten Akkutyp und dessen Ladeschlussspannung, findet die Ladung in höchstens 3 Stufen statt. Bei Ladestufe 1 erfolgt das Laden mit maximaler Stromstärke bis die entsprechende Ladeschlussspannung erreicht ist. Daraufhin wird noch für eine fest definierte Zeit mit Ladestufe 1 geladen und geht dann in Stufe 2 über. Hier wird mit Pulsweitenmodulation (PWM) der Ladestrom jeweils begrenzt. Durch das benutzerspezifische Ladeprofil kann zusätzlich die Ladestufe 3 erreicht werden. Bei einer Entladung von mehr als 30 Minuten, kehrt das Gerät wieder in Lademodus 1 zurück.

Tiefentladeschutz
Um den Akku vor irreparablen Schäden bei Tiefentladung zu schützen, wird bei Erreichen der Entladeschlussspannung der angeschlossene Lastausgang ausgeschaltet. Der Lastausgang wird, in Abhängigkeit der entsprechenden Einstellungen, wieder eingeschalten, sofern der Akku hinreichend nachgeladen wurde.

Temperaturkompensation
Mit dem mitgelieferten Temperaturfühler kann eine Optimierung der Ladeschlussspannung an die Umgebungstemperatur erzielt werden. Auch ein benutzerspezifischer Temperaturkoeffizient ist definierbar.

Parametrierung und Überwachung des Solar-Controllers mittels PC
Eine noch genauere Funktionsweise des Solar Controllers ist durch den implementierten „Battery sense“ Anschluss möglich. Durch die kostenlose Software können am PC einfach und bequem Einstellungen wie Ladeprofil, Tiefentladeschutz, Temperaturkoeffizient, Funktion des Lastausgang, Uhrzeit und Datum durchgeführt werden. Die Betriebsdaten des Solar Ladereglers können zudem protokolliert und überwacht werden.

Spannungssensor für Batterie
Eine noch genauere Funktionsweise des Solar Controllers ist durch den implementierten „Battery sense“ Anschluss möglich. Parametrierung und Überwachung des Solar-Controllers mittels PC: Durch die kostenlose Software können am PC einfach und bequem Einstellungen wie Ladeprofil, Tiefentladeschutz, Temperaturkoeffizient, Funktion des Lastausgang, Uhrzeit und Datum durchgeführt werden. Die Betriebsdaten des Solar Ladereglers können zudem protokolliert und überwacht werden.

Programmierbarer Lastausgang
Folgende vier einstellbare Optionen sind für den Lastausgang möglich:
1. Lastausgang schaltet bei definierten Uhrzeiten ein und aus.
2. Bei Erreichen der Entladeschlussspannung schaltet der Lastausgang aus, bei Wiedereinschaltspannung ein.
3. Nachtlichtfunktion: bei fehlender Solarleistung schaltet der Lastausgang nach 2 Minuten ein, bei anliegender Solarleistung wieder aus.
4. Bei Erreichen der Entladeschlussspannung schaltet der Lastausgang dauerhaft aus.

Eigenschaften

Pulsweitenmodulierte Ladekontrolle (PWM) · Mikroprozessorgesteuerte · USB-Schnittstelle · Mehrstufiges Ladeverfahren · Hoher Wirkungsgrad · Benutzerspezifisch programmierbare Ladecharakteristik · Vordefinierte Ladecharakteristiken für Blei-Säure, Blei-Gel, Blei-AGM, LiFeP04 · Geringer Eigenstromverbrauch · Schaltbarer Lastausgang (Ein/Aus) · Automatische Spannungserkennung 12 V/24 V · Automatische Lastwiedereinschaltung · Automatische Temperaturkompensation · Einstellbarer Temperaturkoeffizient · Nachtlicht-Funktion · Timer-Funktion · Standby-Funktion · LED-Status-Anzeige · Optisches Warnsignal · Gemeinsames Massepotential (Minus-Pol) · Tiefentladeschutz · LC-Display beleuchtet · Über- und Tiefentladeschutz · Kurzschlussfest · Verpolungsschutz

Lieferumfang

SCDplus · Temperaturfühler · Anschlussadapter für Batteriesensor · Anleitung

Stichwörter

4030072200417, IVT, 200041, SCDplus 15A, Solarladeregler, Solar-Laderegler

Downloads
Anleitung (Version 1)
Information (Version 1)
Art.-Nr.:
A687391
Hersteller-Nr.:
200041
EAN:
4030072200417

Technische Daten

Modullspannung: 8 bis 50 V
Ladeschlussspannung 14/29.4 V
Erhaltungsladung 13,7/27,4 V
Tiefentladeschutz: 10,5/21 V
Material: Kunststoff
Nennspannung:
12 + 24 V
Modul-Strom (max.):
15 A
Länge (Tiefe):
55 mm
Ladestrom (max.):
15 A
Eigenstrom-Verbrauch:
<50 mA (aktiv), <10 mA (Standby)
Höhe:
105 mm
Marke:
IVT
Produkt-Art:
Laderegler
Breite:
190 mm
Laststrom:
15 A
Regelungs-Art:
PWM
Temperaturbereich:
-20 bis +60 °C
Kategorie:
Laderegler
Gewicht:
520 g
Passender Akku:
Blei-Säure + Blei-Gel + Blei-Vlies + LiPo
Modul-Leistung (max.):
360 Wp

Vom Hersteller bereitgestellte Informationen

Bewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung

bei externen Partner

optimales Produkt! - Hatte auch schon eine Votronic MPPS Regler - und dieser braucht den Vergleich nicht zu scheuen - im Gegenteil, dieser hat noch mehr Features und lässt sich sehr einfach über USB Schnittstelle konfigurieren - und das mit Windows 10 Rechner!
Mit Labornetzgerät getestet: Grenzwert von 10,5 Volt Unterspannung wird tadellos gehalten und das Display zeigt exakt die Lade - und Verbrauchszustände an. Für mich bleiben da keine Wünsche offen - Regler tut genau das was er soll. Wie haltbar er ist, muss die Zukunft zeigen.

War diese Bewertung hilfreich? 0 0
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger