ABUS TVVR33802 Performance Line 8-Kanal (Analog, AHD) Digitalrecorder

249 ,25 €
inkl. MwSt.
Gratis Versand
Verkauf & Versand:  voelkner
Zustand: Neu
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
Stück
  • Preisalarm
    Es ist ein Fehler aufgetreten.
    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.

    Preisalarm ist aktiviert!

    Wir schicken Ihnen eine E-Mail, sobald Ihr Wunschpreis erreicht wurde.
ABUS TVVR33802 Performance Line 8-Kanal (Analog, AHD) Digitalrecorder
249 ,25 €
inkl. MwSt.
Gratis Versand
Ein Artikel genügt Ihnen nicht und Sie möchten Geld sparen?
ab 3 Stück: 246,75 € 1,0% Ersparnis
ab 5 Stück: 244,26 € 2,0% Ersparnis
ab 10 Stück: 241,77 € 3,0% Ersparnis
  • Produktbeschreibung

    Überblick

    4 Analog HD-Kameras plus 4 IP-Kameras einbinden
    Schlanke Inbetriebnahme in wenigen Minuten direkt per Monitor, oder per PC/Browser
    Unterstützt die gleichzeitige Darstellung mehrerer Livestreams auf einem Monitor (Multi-View)
    Schnelles Finden gesuchter Szenen/Aufnahmen durch übersichtliche Wiedergabe-Ansicht

    Beschreibung

    Einer für alle
    Der Rekorder eignet sich ideal für den hybriden, sprich gleichzeitigen Betrieb von Analog HD- und IP-Kameras. Ebenso für eine Mischung von neuen mit vor Ort schon bestehenden Kameras. Er ist flexibel positionierbar und speichert ganz nach Bedarf.

    Der Hybrid-Videorekorder zeichnet die Videodaten von bis zu 8 verbundenen Kameras auf – einfach eine handelsübliche 3,5-Zoll-Festplatte integrieren (Zubehör), schon kann es losgehen. Jeder der 4 Analog HD-Kanäle ist bei Bedarf mit einem Klick in einen weiteren Kanal für IP-Kameras umgewandelt. Ebenfalls praktisch: Der Rekorder lässt sich ganz nach Bedarf platzieren, in einem Serverschrank, oder einfach neben dem Monitor, von dem aus er bedient wird. Eine sehr gute Basis zum Aufbau einer flexiblen und professionellen Überwachungsanlage.

    Der Zugriff auf alle Funktionen erfolgt per etablierter Benutzeroberfläche – falls gewünscht auch aus der Ferne per Internet. Clevere Modi helfen bei der schnellen, effizienten Suche von Szenen. Die starke Datenkompression sorgt für eine effiziente Speichernutzung. So lässt sich, bedarfsgerecht und je nach Konfiguration, wochen- oder monatelang aufnehmen – bspw. durch manuelles Auslösen oder Bewegungserkennung. Schon die Inbetriebnahme ist schlank gehalten: Den Rekorder ans Firmen- bzw. Heimnetzwerk anschließen und per PC und Browser die Benutzeroberfläche aufrufen, oder ihn schlicht mit einem separaten Monitor verbinden – nach kurzer Zeit ist das erste Livebild der Kameras zu sehen. Individuelle Einstellungen sind ebenfalls schnell gemacht.

    Bei einem Betrieb im Netzwerk und einem Bewegungsalarm erhalten Nutzer der ABUS Link Station-App eine Push-Nachricht. Die Pro-Version der App bietet den unbegrenzten mobilen Zugriff. Mit der Lite-Version gratis: bis zu 60 Minuten/Monat Daten-Stream (Liveansicht/Wiedergabe).

    Eigenschaften

    Speichert zuverlässig Videodaten von bis zu 4 Analog HD-Kameras plus 4 IP-Kameras (2 bzw. bis zu 8 Megapixel); unterstützt die gleichzeitige Darstellung mehrerer Livestreams auf einem Monitor (Multi-View)
    Einbinden von Kameras verschiedener Hersteller ganz nach Bedarf; ideal auch zum Nachrüsten/Ergänzen älterer Systeme (unterstützt TVI, AHD, CVI und CVBS); bei Bedarf sind alle 8 Kanäle mit IP-Kameras nutzbar
    Schnelles Finden der gesuchten Szene durch übersichtliche Wiedergabe-Ansicht; speichert bis zu 10 TB auf eine 3,5-Zoll-HDD-Festplatte (Zubehör); starke H.265 Plus-Videokomprimierung für längeres Aufzeichnen (abhängig von der Kamera)
    Schlanke Inbetriebnahme in wenigen Minuten direkt per Monitor, oder per PC/Browser und kostenfreier ABUS IP-Installer-Software (sucht im Netzwerk nach IP-Adressen verbundener Geräte)
    Etablierte Benutzeroberfläche zur Konfiguration (Bewegungserkennung, Zeitpläne etc.); Alarm nach Bedarf per Warnton am NVR, Bildschirmanzeige (On-Screen-Display/OSD-Signal), E-Mail und/oder Push-Nachricht auf die App
    Mühelose Integration in einen Serverschrank (Standard-Höhe 1U) mittels Fachboden (Zubehör); ganz nach Bedarf auf eine ebene Fläche stellen, bspw. in die Nähe des Monitors, von dem aus Nutzer den Rekorder bedienen (leiser Betrieb, ohne Lüfter)
    Praktisches Verwalten mehrerer Rekorder an einem zentralen PC per kostenfreier Central Monitoring Station-Software (ABUS CMS); bis zu 256 Rekorder und 1.024 Kameras, bei Bedarf im Technologie-Mix (IP, Analog HD)
    Einfacher mobiler Zugriff auf Livestream und Aufzeichnungen mit Smartphone/Tablet via ABUS Link Station-App

    Lieferumfang

    • 1 x 4-Kanal Analogrekorder (
    • 4-Kanal-IP)
    • 1 x Netzteil inkl. EU-, AU- und UK-Adapter
    • 1 x USB Funkmaus
    • 1 x 1 m Netzwerkkabel
    • 1 x Anleitung
    • 2 x AAA Batterien
    • Schrauben.

    Voraussetzungen

    Windows, iOS, Android

    Stichwörter

    ABUS, TVVR33802, Performance Line, DVR, Digitalrecorder, Digitalrekorder, A0-34

  • Produktdaten

  • Downloads

  • Bewertungen

  • Zubehör

Wie kaufen Sie bei uns ein?
Produktberater
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte starten Sie den Chat nochmal neu!
Chat beenden
Möchten Sie den Chat wirklich beenden?
  • Herzlich Willkommen bei voelkner! Wie kann ich Ihnen weiterhelfen?
    {{#if results}}
    {{/if}}