Anybus ABC3013 Seriell Umsetzer RS-485, RS-232, Modbus-RTU, Profinet 1St.

735 ,42 €
inkl. MwSt.
Gratis Versand
Verkauf & Versand:  voelkner
Zustand: Neu
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
Stück
  • Preisalarm
    Es ist ein Fehler aufgetreten.
    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.

    Preisalarm ist aktiviert!

    Wir schicken Ihnen eine E-Mail, sobald Ihr Wunschpreis erreicht wurde.
Anybus ABC3013 Seriell Umsetzer RS-485, RS-232, Modbus-RTU, Profinet 1St.
735 ,42 €
inkl. MwSt.
Gratis Versand
Ein Artikel genügt Ihnen nicht und Sie möchten Geld sparen?
ab 3 Stück: 728,06 € 1,0% Ersparnis
ab 5 Stück: 720,71 € 2,0% Ersparnis
ab 10 Stück: 713,35 € 3,0% Ersparnis
  • Produktbeschreibung

    Beschreibung

    Serieller Master – PROFINET IO-Device
    Mit dem Anybus Communicator können Sie serielle Geräte (RS-232/485) in ein PROFINET-Netzwerk integrieren. Dafür sind keine Änderungen am seriellen Gerät notwendig.
    Der Protokollkonverter kann große Datenmengen übertragen, ist dank seiner Drag & Drop-Weboberfläche einfach zu konfigurieren und basiert auf der bewährten Anybus-Technologie.

    Konvertiert fast jedes Serielle Protokoll
    Der Communicator kann fast jedes serielle Protokoll konvertieren, z.B. Master/Slave-Protokolle wie Modbus RTU, aber auch herstellerspezifische Query/Response- oder Produce/Consume-Protokolle.

    Typische Serielle Anwendungen
    z.B. Frequenzumrichter, Sensoren, Aktoren, Bedienterminals, Barcodeleser, RFID-Leser oder Industriewaagen.

    Funktionen & Vorteile
    • Übertragung von bis zu 1.024 Byte in beide Richtungen
    • Konvertiert standardisierte und proprietäre RS-232/485-Protokolle
    • Webbasierte Drag-&-Drop-Konfigurationsschnittstelle
    • Industrieller Temperaturbereich von -25 bis +70 °C
    • Bewährte Anybus-Technologie: NP40-Netzwerkprozessor
    • Sicherheits-Chip, Sicherheitsschalter und sicheres Hochfahren (Secure Boot)

    Übertragung von bis zu 1.024 Daten-Bytes
    Der Trend geht dahin, immer mehr Daten zu übertragen. Daher ist der Anybus Communicator für die Übertragung großer Datenmengen ausgelegt. Er kann 1.024 Byte an Daten zur übergeordneten SPS senden und 1.024 Byte Daten von der SPS empfangen, insgesamt können also 2.048 Byte übertragen werden. Dank der Unterstützung von bis zu 150 Modbus-Befehlen können selbst komplexe Konfigurationen mit mehreren Knoten problemlos verarbeitet werden.

    Drag-&-Drop-Weboberfläche
    Die Konfiguration des Protokollkonverters ist mit der grafischen web-basierten Benutzeroberfläche schnell erledigt. Es muss keine Software installiert werden. Öffnen Sie einfach Ihren bevorzugten Webbrowser und legen Sie los.

    Industrieller Temperaturbereich
    Ein industrieller Betriebstemperaturbereich von -25 bis +70 °C sorgt dafür, dass der Communicator auch unter anspruchsvollen Bedingungen überzeugt.

    Bewährte NP40-Technologie
    Der Communicator basiert auf dem bewährten Anybus NP40-Netzwerkprozessor. Der NP40 ist in unzähligen Embedded-Anwendungen auf der ganzen Welt im Einsatz und ist der Branchen-Benchmark für zuverlässige industrielle Kommunikation.

    Sicherheitsschalter
    Selbst bei ausgeklügelten Sicherheitsmaßnahmen ist menschliches Versagen nach wie vor die Hauptursache für Verstöße gegen die Sicherheitsauflagen. Deshalb hat der Communicator einen Sicherheitsschalter, der die Konfiguration sperrt und den Zugriff auf die webbasierte Konfigurationsschnittstelle verhindert. Wenn Ihre Konfiguration abgeschlossen ist, schieben Sie den Sicherheitsschalter einfach in die Verriegelungsposition. Anschließend leuchtet die Vorhängeschloss-LED am Communicator auf.

    Sicherheits-Chip und sicheres Hochfahren
    Um aktuellen und zukünftigen Sicherheitsherausforderungen gerecht zu werden, ist der Communicator mit dem neuesten Anybus-Sicherheitschip ausgestattet. Der „Secure Boot“ - das sichere Hochfahren - gewährleistet, dass die Firmware nicht manipuliert wurde.

    Ethernet-Konfigurationsanschluss
    Dank des Ethernet-Konfigurationsanschlusses wird kein spezielles Konfigurationskabel benötigt. Auch die Verbindung zum Protokollkonverter kann darüber einfach hergestellt werden, z. B. um den Netzwerkverkehr zu überwachen.

    Optimiert für Hutschienenmontage
    Der schmale Formfaktor, nach vorne gerichtete Netzwerkanschlüsse und die Verschraubung des seriellen Kabelanschlusses sorgen dafür, dass der Communicator schnell und einfach installiert und angeschlossen werden kann.

    Diagnose
    Wenn Sie die Communicator-Weboberfläche öffnen, sehen Sie sofort den Status der PROFINET-Verbindung und der seriellen Verbindung. Sie können auch den Status einzelner serieller Knoten sehen. Für Analysezwecke werden die serielle Seite sowie Ereignisse protokolliert.

    Support
    Manchmal stoßen Sie auf ein Problem, bei dem Sie Hilfe benötigen. Deshalb haben wir eine Support-Seite mit Kontaktinformationen in die Benutzeroberfläche aufgenommen. Es gibt auch eine Schaltfläche zur Erstellung eines Supportpakets, um die Fehlerbehebung zu vereinfachen.

    Lieferumfang

    • Schnellstart-Anleitung
    • Schraubklemme 7-polig
    • Spannungsversorgungsstecker: 3-polig
    • Konfigurations-Software per Download erhältlich
    • (Netzteil nicht enthalten)

    Stichwörter

    Anybus, ABC3013, Gateways, Schnittstellen, Wandler, Umwandlung, A0-16

  • Produktdaten

  • Downloads

  • Bewertungen

Wie kaufen Sie bei uns ein?
Produktberater
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte starten Sie den Chat nochmal neu!
Chat beenden
Möchten Sie den Chat wirklich beenden?
  • Herzlich Willkommen bei voelkner! Wie kann ich Ihnen weiterhelfen?
    Jetzt Vorteile sichern!

    Profitieren Sie von 2 Jahren kostenloser Anschlussgarantie! Melden Sie sich einfach zu unserem kostenlosen Newsletter an!

    {{#if results}}
    {{/if}}