Metrix AX 502A Labornetzgerät, einstellbar 0 - 30 V/DC 0 - 2.5A Anzahl Ausgänge 2 x

770 ,40 €
inkl. MwSt.
Gratis Versand
Verkauf & Versand:  voelkner
Zustand: Neu
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
Stück
  • Preisalarm
    Es ist ein Fehler aufgetreten.
    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.

    Preisalarm ist aktiviert!

    Wir schicken Ihnen eine E-Mail, sobald Ihr Wunschpreis erreicht wurde.
Metrix AX 502A Labornetzgerät, einstellbar 0 - 30 V/DC 0 - 2.5A Anzahl Ausgänge 2 x
770 ,40 €
inkl. MwSt.
Gratis Versand
Ein Artikel genügt Ihnen nicht und Sie möchten Geld sparen?
ab 3 Stück: 762,69 € 1,0% Ersparnis
ab 5 Stück: 754,99 € 2,0% Ersparnis
ab 10 Stück: 747,28 € 3,0% Ersparnis
  • Produktbeschreibung

    Überblick

    Lineartechnologie: stabil, weitgehend rauschfrei
    Zuverlässiger Schutz gegen Kurzschlüsse, Überlasten und Überhitzung
    Bewährter Laboreinsatz dank geringer Abmessungen und niedrigem Gewicht
    Ringkerntrafos mit hohem Wirkungsgrad: keine Zwangsbelüftung und geringe Abstrahlung
    Doppelt isolierte Sicherheitsbuchsen
    Rote Anzeige für die Ströme, grüne für die Spannungen

    Beschreibung

    Die AX 500 Labornetzgeräte-Serie sind robuste, wirtschaftliche und zuverlässige Netzgeräte mit geringem Gewicht und somit hervorragend für den Laboreinsatz geeignet. Durch die Lineartechnologie arbeiten diese stabil und weitgehend rauschfrei. Sie bieten durch die elektronische Strombegrenzung und eine eingebaute Temperaturüberwachung Schutz vor Kurzschlüssen, Überlasten und Überhitzung. Die eingebauten Ringkerntrafos haben einen hohen Wirkungsgrad, wodurch keine Zwangsbelüftung nötig ist und eine geringe Abstrahlung vorliegt. Die Sicherheitsbuchen bieten durch die doppelte Isolierung doppelten Schutz.

    Lieferumfang

    • 1 Netzanschlusskabel
    • 1 Bedienungsanleitung

    Stichwörter

    Metrix, AX0502A, AX 502A, 366-5947, netzgerät, labornetzgerät, A0-20

  • Produktdaten

  • Downloads

  • Bewertungen

Wie kaufen Sie bei uns ein?
Produktberater
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte starten Sie den Chat nochmal neu!
Chat beenden
Möchten Sie den Chat wirklich beenden?
  • Herzlich Willkommen bei voelkner! Wie kann ich Ihnen weiterhelfen?
    {{#if results}}
    {{/if}}