Spannungsprüfer

Gesetzte Filter
    {{#if tags}} {{#each tags}}
  • {{#if (eq this.filterSubCategory 'REVIEWSRATING')}} {{this.label}}: {{#loop 5}} {{#if (gt ../description @index)}} {{else}} {{/if}} {{/loop}} {{else}} {{this.label}}: {{this.description}} {{/if}}
  • {{/each}} {{#if showButton}}
  • Alle Filter zurücksetzen
  • {{/if}} {{/if}}
  • (89)
  • Spannung von 1 - 1000 V AC TRMS/ 1200 V DC
  • Durchgangsprüfung bis 100 kΩ
  • Widerstand bis 300 kΩ
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
75 ,95 €
inkl. MwSt.
Gratis Versand
  • (10)
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
58 ,21 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
  • (7)
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
110 ,09 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
  • (7)
  • Schnell & einfach prüfen
  • Fingerkontakt für aktive PE-Fehlererkennung
  • Prüfung Auslösefunktion 30 mA FI/RCD
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
50 ,73 €
inkl. MwSt.
Gratis Versand
  • (6)
  • CAT II 300 V
  • Fremdspannungsanzeige
  • Integrierte LED-Taschenlampe
Verkauf & Versand:  delker.shop
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 3-4 Tage
34 ,05 €
inkl. MwSt.
Gratis Versand
  • (5)
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
164 ,99 €
inkl. MwSt.
Gratis Versand
  • (4)
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
90 ,32 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
  • (3)
  • 16 A-CEE-Ausführung
  • Anzeige mittels Glimmlampen
  • Schutzart IP 44
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
65 ,31 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
  • (3)
  • LCD-Anzeige
  • Prüfspitzenbeleuchtung
  • Zuschaltbare Last für FI-Test
Verkauf & Versand:  delker.shop
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 3-4 Tage
102 ,87 €
inkl. MwSt.
Gratis Versand
Sale
VOLTCRAFT VC 37 SE Zweipoliger Spannungsprüfer CAT III LED
  • (3)
  • CAT III 400 V
  • Automatischer AC/DC-Test
  • Spannungsbereich: 12 - 400 V
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
SALE
8 ,49 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
  • (35)
  • CAT III 1000 V, CAT IV 600 V
  • LED- und LCD-Anzeige
  • Durchgangsprüfung
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
60 ,39 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
  • (2)
  • Optische und akustische Signalgebung
  • Eine Sensitivitätssufe (90 - 1000 V)
  • CAT IV 1000 V
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
15 ,99 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sale
Basetech VT-01 Berührungsloser Spannungsprüfer CAT III 1000V LED
  • (2)
  • CAT III 1000 V
  • Bereich: 50-1000 V/AC
  • Visuelle und akustische Benachrichtigung
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
SALE
5 ,99 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
  • (2)
  • Integrierter Testmagnet zur Funktionsprüfung
  • Magnetfeldprüfung über grüne LED-Prüfspitze (Magnet aktiviert)
  • Hohe Empfindlichkeit für 12 V Spannungsbereich über Taster zuschaltbar
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: lieferbar ab 30.08.2022
Lieferzeit: 1-2 Tage
119 ,99 €
inkl. MwSt.
Gratis Versand
  • (2)
  • 12 - 1000 V/AC
  • Optische und vibrierende Anzeige
  • LED-Taschenlampen-Funktion
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
29 ,74 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
  • (1)
  • Digitaler TRUE RMS Spannungsprüfer mit Widerstands-/ Frequenzbereich
  • Geeignet für Elektrotechnik, Industrie, Instandhaltung, Service (Fehlersuche)
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
89 ,98 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
  • (1)
  • Messung bis 100 A
  • VDE-geprüft
  • Strom- und Widerstandsmessung
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
188 ,99 €
inkl. MwSt.
Gratis Versand
  • (1)
  • LED-Taschenlampe integriert
  • Mehrfarbiger Spannungsindikator
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
46 ,83 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sale
VOLTCRAFT VC40 SE Steckdosentester CAT II 300V
  • (1)
  • Automatischer Prüfablauf
  • Fingerkontakte für Schutzleitertest und für FI Test
  • FI/RCD-Test mit 30 mA
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
SALE
13 ,98 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
  • (1)
Anwendung: Für Arbeiten im Bereich von spannungsführenden Teilen bis 1.000 V AC · Zum Feststellen von Wechselspannungen im...
Verkauf & Versand:  delker.shop
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 3-4 Tage
13 ,67 €
inkl. MwSt.
Gratis Versand
  • (1)
Zur Anzeige von rechts- oder linksdrehendem Stromfeld.
Verkauf & Versand:  IHTTimme24
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tage
57 ,96 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
  • (1)
  • Schlanke und kompakte Bauform
  • Schlagfeste und robuste Gehäuseausführung
  • Schutzart IP 54 (staub-/spritzwassergeschützt)
Verkauf & Versand:  IHTTimme24
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tage
39 ,42 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
  • (29)
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
164 ,99 €
inkl. MwSt.
Gratis Versand
  • (24)
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
26 ,99 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Ratgeber Spannungsprüfer

Was ist ein 2-poliger Spannungsprüfer?

Bei einem zweipoligen Spannungsprüfer handelt es sich um ein Werkzeug, welches im Bereich der Spannungsprüfung von elektrischen Anlagen benötigt wird. Als elektronisches Prüfgerät ist gemäß der VDE-Norm 0682/Teil 401 dafür ein 2-poliger Spannungsprüfer als Stromprüfer zugelassen, da nur solch ein Phasenprüfer die entsprechenden Anforderungen des Arbeitsschutzgesetzes erfüllt. Hierzu muss eine fachlich befähigte Person mittels zweipoligen Spannungsprüfer durch die Prüfung der Spannungsfreiheit feststellen, ob in elektrischen Geräten noch mögliche Restspannungen vorhanden sind bzw. möglicherweise sogar falsche Leitungen freigeschaltet wurden.
Mit 2-poligen Spannungsprüfern wird der Messbereich von Anlagen bis maximal 1 Kilovolt (kV) geprüft. Spannungsprüfer gibt es in verschiedenen Ausführungen mit unterschiedlicher Anzeige und diversen integrierten Funktionstests. Wenn eine Spannung vorhanden ist, wird diese auf dem Stromprüfer entweder durch Leuchtdioden, eine Messanzeige oder eine leuchtende Glimmlampe angezeigt. Viele 2-polige Spannungsprüfer verfügen zudem über eine Funktion, welche die Spannungshöhe der Anlage ermitteln kann.


Welche Spannungsprüfer gibt es?

Zweipolige Spannungsprüfer gibt es, was die Prüfmöglichkeiten angeht, mit verschiedenen Ausstattungen. Sie ermöglichen nicht nur das Prüfen der Spannungslosigkeit, sondern bieten z.B. auch folgende Funktionen:

  • Die Anzeige der Spannungsprüfung wird mittels LED- oder LCD-Display dargestellt. Analoge Prüfgeräte mit Zeigerinstrumenten werden in der Regel nicht mehr hergestellt
  • Der Phasenprüfer kann auch einpolig eingesetzt werden
  • Der Durchgangsprüfer arbeitet mit optischen und akustischen Signalen
  • Eine zweipolige Drehfeldrichtungsanzeige, die sog. „3. Hand“ ist dabei nicht erforderlich
  • Ein zuschaltbarer Lastprüfer mit zwei Drucktasten, um einen FI-Schutzschalter definiert auszulösen
  • Das automatische Erkennen von Polaritäten und AC- bzw. DC-Strom
  • Staubdicht und spritzwassergeschützt nach Schutzart IP64
  • Enthält Prüf- und Kalibrierungszeichen, die Mess- und Schutzarten sind ausgewiesen
  • Zum Schutz vor Verletzungen gibt es verschiedene Arten des Messspitzenschutzes, zum Teil auch so angebracht, dass sie nicht verloren gehen können
  • Die Prüfspitzen sind beleuchtet
  • Der Abstand der Prüfspitzen beträgt 19 mm und ist einrastend oder magnetisch, um Standard-Steckdosen auch mit einer Hand prüfen zu können

Welche Prüfzeichen haben die zweipoligen Spannungsprüfer bei voelkner?

Die Spannungsprüfer bei voelkner besitzen folgende Prüfsiegel:

  • das TÜV-Siegel des technischen Überwachungsvereins, dies wird von eingetragenen Vereinen vergeben, die Sicherheitskontrollen als technische Prüforganisationen vornehmen, welche auf staatlichen Vorgaben beruhen
  • die CE-Kennzeichnung, die jeder Hersteller nach eigenem Ermessen erstellen muss, damit garantiert dieser, dass er sowohl die Anforderungen an sein Produkt kennt als auch selbigen entspricht
  • das VDE-Zeichen des Verbandes der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik e.V.
  • das CSA-Zeichen der unabhängigen Normungsorganisation aus Kanada

Für welche Messkategorien wird der 2-polige Spannungsprüfer verwendet?

Die Anwendungsbereiche von zweipoligen Spannungsprüfern für Prüfungen in Niederspannungsnetzen werden in Messkategorien eingeteilt. Diese werden durch die DIN-Norm IEC 61010-1 (Sicherheitsbestimmungen für elektrische Mess-, Steuer-, Regel- und Laborgeräte) festgelegt und in folgende Kategorien eingeteilt:

  • CAT I: Hierunter fallen alle Messungen an Stromkreisen im Batteriebetrieb, d.h. solche, die keine direkte Verbindung zum Stromnetz haben. Dazu gehören beispielsweise Geräte mit Schutzkleinspannung aus der Schutzklasse 3, sämtliche Geräte, die batteriebetrieben sind oder PKW-Elektrik
  • CAT II: Zu dieser Kategorie gehören alle Messungen an Stromkreisen, die per Stecker direkt mit dem Niederspannungsnetz verbunden sind, z.B. tragbare Elektrogeräte, Haushaltsgeräte
  • CAT III: Dazu gehören die Messungen an stationären Verbrauchern mit nicht steckbarem Anschluss bzw. einem Verteileranschluss oder auch fest eingebaute Verteiler innerhalb einer Gebäudeinstallation
  • CAT IV: Messungen direkt an der Quelle von Niederspannungsinstallationen, also am Zähler, Hausanschlusskasten, Hauptanschluss, an Niederspannungs-Freileitungen oder einem primären Überstromschutz

Über welche IP-Schutzarten verfügen die 2-poligen Spannungsprüfer bei voelkner?

Die bei voelkner vertriebenen zweipoligen Spannungsprüfer verfügen über folgende IP-Schutzarten
  • IP20: Geschützt gegen den Zugang mit einem Finger
  • IP40: Geschützt gegen den Zugang mit einem Draht
  • IP54: Vollständiger Schutz gegen Berührung und Schutz vor allseitigem Spritzwasser
  • IP64: staubdicht und vollständiger Schutz gegen Berührung, Schutz gegen allseitiges Spritzwasser
  • IP65: staubdicht und vollständiger Schutz gegen Berührung, Schutz gegen Wasser aus einer Düse (Strahlwasser) aus jeglichem Winkel

Noch mehr Wissenswertes über den IP-Standard
Für die zweipoligen Spannungsprüfer gibt es folgende Kalibrierungsarten

  • nach dem ISO-Verfahren: Dazu werden vom hergestellten Produkt die Kenndaten, welche relevant für die Qualität sind, mit kalibrierten Messgeräten nach der DIN -Norm EN ISO 9001:2015 gemessen.
  • nach den Vorgaben der deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS): Hierbei handelt es sich um eine Organisation der Privatwirtschaft, welche aber hoheitliche Aufgaben wahrnimmt.
  • nach Werksstandard: Hierbei sind die Vorgaben des Herstellers Grundlage für die Kalibrierung. Das Produkt wird keiner externen Kalibrierungsstelle vorgestellt.

FAQ – die wichtigsten Fragen zu zweipoligen Spannungsprüfern

Von wem werden zweipolige Spannungsprüfer eingesetzt?

Spannungsprüfer sind unverzichtbares Werkzeug für alle Elektriker, Klimatechniker, Elektroinstallateure und Betriebsingenieure. Zudem sind sie notwendig für Unternehmen, die als Berater im Bereich der Netzqualität tätig und hierbei für die Konstruktion und Wartung von Elektroinstallationen zuständig sind. Spannungsprüfer sind unerlässlich, wenn es um das Prüfen, die Fehlerermittlung, Analyse und Reparaturen von Anlagen geht.

Was ist bei der Bedienung von 2-poligen Spannungsprüfern zu beachten?

Bevor zweipolige Spannungsprüfer an einer Quelle eingesetzt werden, welche definitiv spannungsführend ist, sind sie auf jeden Fall auf ihre einwandfreie Funktion zu testen. Dadurch wird sichergestellt, dass ein korrektes Ergebnis gemessen werden kann. Aber auch nach einem Prüfvorgang ist der zweipolige Spannungsprüfer nochmals zu überprüfen, da es bei der Messung fehlerhafter Anlagen möglicherweise zu einem Defekt gekommen ist. Andernfalls könnte der Stromprüfer falsche Werte ausgeben.

Gibt es bei den Batterien für zweipolige Spannungsprüfer etwas zu beachten?

Bei geöffnetem Batteriefach dürfen Sie Ihren Spannungsprüfer nicht benutzen. Außerdem ist darauf zu achten, dass die Batterien nicht auslaufen bzw. der Spannungsprüfer nicht mehr verwendet werden darf, sollte dies bereits geschehen sein.

Gibt es irgendwelche Besonderheiten, die bei der Benutzung von zweipoligen Spannungsprüfern beachtet werden müssen?

Ja. Die Handgriffe von einigen zweipoligen Spannungsprüfern verfügen über eine gemeinsame Arretierung mit je zwei Neodym-Magneten. Diese haben ein stärkeres Magnetfeld als „normale“ Magnete. Dadurch ist ein Sicherheitsabstand zu allen Gegenständen und Geräten erforderlich, die sonst durch Magnetismus leicht Schaden nehmen könnten. Dazu gehören z.B.:

  • Bildschirmgeräte wie Fernseher und Monitore
  • Computer und deren Datenträger wie SD-Karten, Disketten etc.
  • Kreditkarten, EC-Karten
  • VHS-Kassetten, Musikkassetten, Sicherungsbänder
  • Herzschrittmacher
  • Lautsprecher
  • Hörgeräte
  • mechanische Uhren
{{#if results}}
{{/if}}