Stichsägen


(21)
Hersteller: PROXXON MICROMOT
Proxxon Micromot STS/E Stichsäge 28530 inkl. Zubehör, inkl. Koffer 80W
  • 80 W
  • Hub-Zahl: 2000 - 4500 min
  • Schnitt-Tiefe (max.): Holz bis 12 mm, Platinen bis 5 mm und NE-Metall bis 3 mm
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(15)
Hersteller: BOSCH HOME AND GARDEN
Bosch Home and Garden PST 900 PEL Pendelhubstichsäge 06033A0200 inkl. Koffer 620W
  • 620 W
  • Hubzahl 500 - 3100 /min
  • Max. Schnitt-Tiefe (Holz/Stahl) 90/8 mm
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(10)
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(11)
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(9)
Hersteller: BOSCH HOME AND GARDEN
Bosch Home and Garden PST 650 Stichsäge 06033A0700 inkl. Koffer 500W
  • Bedienkomfort aufgrund des geringeren Gewichts
  • Minimale Vibration durch Massenausgleich
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(7)
Hersteller: BOSCH HOME AND GARDEN
Bosch Home and Garden PST 700 E Stichsäge 06033A0000 inkl. Koffer 500W
  • SDS-System für einen einfachen Sägeblattwechsel
  • 500 W
  • Schnitttiefe in Holz/Alu/Stahl 70/10/4 mm
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(7)
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(6)
Hersteller: PROXXON MICROMOT
Proxxon Micromot STS 12/E Stichsäge 28534 100W
  • Betriebsspannung 12 - 18 V
  • Leistung 100 W
  • Max. Schnitttiefe 10 mm
lieferbar ab 28.01.2021
Lieferzeit (sobald verfügbar) : 3-4 Tage

(5)
Hersteller: BOSCH HOME AND GARDEN
Bosch Home and Garden AdvancedCut 50 Stichsäge 06033C8100 inkl. Koffer 500W
  • 500 W
  • Mit NanoBLADE Technologie für vibrationsfreies Sägen
  • Kein Ölen, Schärfen oder Nachspannen der Kette erforderlich
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(3)
Hersteller: BOSCH HOME AND GARDEN
Bosch Home and Garden PLS 300 Sägestation für Stichsägen 0603B04000
Die Lösung für präzise Schnitte mit der Stichsäge. Was bislang den Stationärsägen vorbehalten war, präzise Ablängen von Ho...
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(2)
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(3)
Hersteller: RYOBI
Ryobi R18JS-0 One+ Akku-Stichsäge 5133002158 ohne Akku 18V
  • 18 V
  • Schnitt-Tiefe (max.): (Holz/Stahl) 101/6 mm

solange Vorrat reicht
Lieferzeit : 3-4 Tage

(5)
Hersteller: BOSCH PROFESSIONAL
Bosch Professional GST 10,8 V-LI Stichsäge 06015A1001 ohne Akku 10.8V
  • Schnitttiefe max 70 mm
  • Hubzahl 1500 - 2800 /min
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(2)
70,78 €
+ 5,95 € Versand
+ 8,95 € / Stück Sperrgutzuschlag
auf Lager
Lieferzeit : 5-7 Tage

(2)
Hersteller: MAKITA
Makita 4351FCTJ Stichsäge 4351FCTJ inkl. Koffer 720W
  • 720 W
  • Hubzahl (max.): 2800 /min
  • Hubhöhe (max.): 26 mm
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(9)
Hersteller: BOSCH PROFESSIONAL
Bosch Professional GST 150 CE Pendelhubstichsäge 0601512000 inkl. Koffer 780W
  • 780 W
  • Hubzahl (max.): 3100 /min
  • Hubhöhe (max.): 26 mm
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(7)
Hersteller: BOSCH HOME AND GARDEN
Bosch Home and Garden EasyCut 50 Stichsäge 06033C8000 inkl. Koffer 500W
  • 500 W
  • Mit NanoBLADE Technologie für vibrationsfreies Sägen
  • Kein Ölen, Schärfen oder Nachspannen der Kette erforderlich
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(5)
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(1)
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(1)
Hersteller: BOSCH PROFESSIONAL
Bosch Professional GST 90 E Stichsäge 060158G000 inkl. Koffer 650W
  • 650 W
  • Hubzahl (max.): 3100 /min
  • Hubhöhe (max.): 26 mm
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(2)
Hersteller: MAKITA
Makita DJV181Z Akku-Stichsäge DJV181Z ohne Akku 18V
  • 18 V
  • Hubzahl (max.): 3500 /min
  • Hubhöhe (max.): 26 mm
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(2)
Hersteller: BOSCH ACCESSORIES
Bosch Accessories Spanreißschutz 2607010079
Der Spanreißschutz schützt vor Ausrissen an der Oberseite des Materials. Er ist am effektivsten, wenn mit der Maserung ode...
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(1)
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(1)
Hersteller: METABO
Metabo STEB 70 Quick Stichsäge 601040500 inkl. Koffer 570W
  • 570 W
  • Schnitt-Tiefe (max.): (Holz/NE-Metalle/Stahlblech) 70/20/6 mm
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage
Ratgeber Stichsägen

Die Stichsäge – Profiwerkzeug für Feinsägearbeiten
 

Für viele Arbeiten im Bereich Anpassung und Zuschnitt ist eine Stichsäge ein universelles Werkzeug. Mit der handlichen Säge lassen sich präzise Formen und Kurven aussägen. Sie ist für jeden Heimwerker und Handwerker unverzichtbar.
 

Welche Vorteile hat eine Stichsäge?
 

Eine Stichsäge lässt sich bei zahlreichen Schnittarbeiten im Innen- und Außenbereich einsetzen, immer dann, wenn feines Sägen und exakte Schnitte gefragt sind. Für die unterschiedlichen Holzarbeiten und erforderlichen Aufgaben wählen Sie einfach das passende Sägeblatt aus. Dadurch passt sich die Stichsäge dem jeweiligen Werkstoff bestens an. Sie können damit von groben Umrissen bis zu feinsten Konturverläufen alles aussägen. Mit dem entsprechenden Sägeblatt sind sogar enge Radien möglich. Somit lassen sich mittels einer Stichsäge Parkett und Laminat millimetergenau zuschneiden, ebenso wie Wandpaneelen, Türzargen oder Heizungsrohre. Auch bei der Montage einer Küche können Sie die diversen Aussparungen für Kochfelder oder Spülbecken mit einer Stichsäge genau ausschneiden. Führende Hersteller im Bereich der Stichsägen sind Makita, Metabo, Bosch, Einhell und Fein.
 

Was ist besser: eine Stichsäge mit Knaufgriff oder Bügelgriff?
 

Beide möglichen Griffvarianten bei einer Stichsäge ermöglichen das Sägen von oben und unten und auch über Kopf. Die Ausführungen mit Knaufgriff bzw. Stabgriff werden bei Handwerkern bevorzugt eingesetzt. Diese Stichsägen sind besonders führig, befinden sich allerdings auch im oberen Preissegment. Durch die Griffart können Sie die Säge auch mit beiden Händen führen, was besonders exakte Formschnitte ermöglicht.
Bei einer Stichsäge mit Bügelgriff wird die Säge wie ein Bügeleisen geführt. Dies ist von Vorteil bei allen einhändigen Arbeiten und für alle Heimwerker mit kleinen Händen. Durch ihren erhöhten Führungspunkt im Vergleich zu einer Stichsäge mit Knaufgriff lässt sich die Stichsäge mit Bügelgriff allerdings mit nur einer Hand nicht so exakt führen. Dies können Sie aber unter Zuhilfenahme der zweiten Hand ausgleichen.
 

Welche Vorteile hat ein Pendelhub?
 

Mit einem Pendelhub an einer Stichsäge sparen Sie Zeit und Kraft. Er verbessert die Schnitteigenschaften und ist vor allem bei schnellen Sägen vorteilhaft, da durch die Pendelbewegung eine Vorwärtsbewegung entsteht und der Spanauswurf deutlich verbessert ist. Bei weichem Holz können Sie zudem oft einen Tauchschnitt machen und somit auf das Vorbohren verzichten.
Manche Stichsägen bieten zudem einen Pendelhub mit regelbaren Stufen. Damit sind Sie noch flexibler und können Ihre Stichsäge noch variabler einsetzen. Möchten Sie vor allem schnell arbeiten, setzen Sie den Pendelschub auf die höchste Stufe. Legen Sie Wert auf eine bessere Schnittqualität, schalten Sie den Pendelhub auf eine niedrigere Stufe. Kommt es Ihnen auf höchste Präzision an, dann können Sie den Pendelhub auch einfach abschalten.
 

Kabellose Sägearbeiten dank Akku
 

Möchten Sie Ihre Stichsäge im Freien einsetzen oder legen Sie Wert auf eine hohe Bewegungsfreiheit, dann ist eine Akku-Stichsäge das Richtige für Sie. Diese Modelle sind bei gleicher Ausstattung allerdings in der Regel teurer als netzbetriebene Stichsägen. Achten Sie beim Kauf auf den Akkutyp: Li-Ion-Akkus sind in der Regel leistungsstärker als die älteren NiMH-Akkus. Je höher die Akkuspannung ist, desto kraftvoller ist die Säge. Sehr praktisch sind auch Stichsägen mit Wechselakkus, die in verschiedene Geräte desselben Herstellers passen.
 

Welche Grundausstattung sollte eine Stichsäge haben?
 

Es gibt folgende Ausstattungsmerkmale: variable Geschwindigkeit, Blattführung, Leistung und Sägeblattwechsel mit und ohne Werkzeug.
Bei einem Modell mit variabler Geschwindigkeit lässt sich die Hubzahl mittels Drehregler einstellen. Dies ist sehr vorteilhaft, wenn Sie häufig mit unterschiedlichen Werkstoffen wie Holz, Kunststoffen, Metallen oder Acrylglas arbeiten möchten.
Bei Stichsägen ohne Blattführung bewegt sich das Sägeblatt unterhalb der Aufnahmevorrichtung frei. Bei seitlichem Druck kann es daher zu schrägen Schnitten kommen. Hat die Stichsäge jedoch eine Blattführung aus Hartmetall, wird das Sägeblatt links und rechts stabilisiert und seitliches Spiel dadurch verhindert. Die Blattführung muss für jedes eingesetzte Sägeblatt immer auf dessen Dicke eingestellt werden.
Die Nennleistung in Watt gibt die Leistungsaufnahme der Stichsäge an und ist somit eine Orientierungshilfe über die Power der Stichsäge. Jedoch hängt die Sägekraft immer von verschiedenen Faktoren ab, daher ist die Höhe der Wattangabe als alleiniges Merkmal nur sehr bedingt aussagekräftig.
Der Sägeblattwechsel ist bei Einsteigermodellen in der Regel nur mit einem Schraubendreher oder einem Innensechskantschlüssel möglich. Stichsägen im höheren Preissegment enthalten hingegen ein Schnellwechselsystem. Damit können Sie die Stichblätter werkzeuglos in kürzester Zeit austauschen. Dies ist vor allem von Vorteil, wenn mitten im Sägevorgang das eingelegte Sägeblatt stumpf wird. So können Sie rasch weiterarbeiten.
 

Welche weiteren Zusatzfunktionen gibt es bei Stichsägen?
 

Enthält eine Stichsäge eine Vorrichtung für einen Auffangbehälter oder einen Absaugstutzen für eine Fremdabsaugung, haben Sie einen sauberen Arbeitsplatz und bessere Luft zum Arbeiten. Zudem sparen Sie viel Zeit für Reinigungsarbeiten.
Stichsägen, die Gehrungsschnitte ausführen, enthalten eine um 45 Grad schräg feststellbare Fußplatte. Dadurch können exakte Winkelschnitte für Gehrungen ohne Tausch einer Laufplatte gesägt werden. Einige Modelle von Stichsägen haben auch abnehmbare Grundplatten, die durch spezielle Neigungsplatten für Schrägschnitte ersetzt werden können.
 

Integrierte LED-Lampen, die das Arbeitsfeld ausleuchten, sind bei besseren Modellen mittlerweile Standard. Normalerweise sägen Sie mit einer Stichsäge freihändig nach Bleistiftanzeichnungen. Als Führungshilfe bieten manche Hersteller jedoch Kreisschneider als Zubehör an.
 

Achten Sie vor dem Kauf einer Stichsäge immer auf den jeweiligen Lieferumfang des Herstellers. Sinnvoll sind beiliegende Stichsägeblätter sowie Werkzeug und auch ein Staubauffangbehälter. Ein passender Werkzeugkoffer lässt die Stichsäge samt Zubehör ordentlich verstauen und macht sie transportabel. Bei Akku-Stichsägen ist ein zweiter Akku zum Wechseln sinnvoll.
 

Was ist das richtige Sägeblatt?
 

Die große Auswahl an unterschiedlichen Sägeblättern macht die Stichsäge so flexibel. Es gibt Sägeblätter für die unterschiedlichsten Werkstoffe, auch Raspeln und Feilen können Sie an Stichsägen anschließen. Manche Hersteller kennzeichnen ihre Sägeblätter mit Farbsystemen und Zahlencodes. Damit lässt sich schnell zuordnen, für welchen Werkstoff das Sägeblatt geeignet ist. Die Breite des Sägeblatts sagt aus, ob damit eher Kurvenschnitte oder gerade Schnitte gesägt werden können. Ebenso gibt es verschieden angeordnete Zahnreihen für die unterschiedlichen Schnittarten.
 

Was bringt eine wechselbare Fußplatte?
 

Bei professionellen Stichsägen sowie einigen Modellen für den Hobbybereich ist die Laufsohle austauschbar. Damit können Sie die Stichsäge an die Besonderheit der unterschiedlichen Materialien anpassen. So gibt es Fußplatten für harte Untergründe wie Holz, Metall oder Gipsplatten und solche für weiche und empfindliche Oberflächen wie Furniere oder Acryl, die keine Kratzer bekommen dürfen.

voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
Datenschutzeinstellungen

Wir benötigen für einzelne Datennutzungen Ihre Einwilligung, um Ihnen unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "OK" geben Sie Ihre Einwilligung dazu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihrer Zustimmung zu widersprechen. Ich lehne ab.

Alle akzeptieren
{{#if results}}
{{/if}}