Schlagbohrmaschinen

Gesetzte Filter
    {{#if tags}} {{#each tags}}
  • {{#if (eq this.filterSubCategory 'REVIEWSRATING')}} {{this.label}}: {{#loop 5}} {{#if (gt ../description @index)}} {{else}} {{/if}} {{/loop}} {{else}} {{this.label}}: {{this.description}} {{/if}}
  • {{/each}} {{#if showButton}}
  • Alle Filter zurücksetzen
  • {{/if}} {{/if}}
  • (8)
  • Max. Bohr-Ø (Holz/Stahl/Stein) 65/13/16 mm
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
116 ,07 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
  • (37)
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tage
168 ,29 €
inkl. MwSt.
Gratis Versand
  • (3)
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
257 ,46 €
inkl. MwSt.
Gratis Versand
  • (30)
  • Perfekte Wahl zum Bohren und Schrauben in Holz, Metall und Kunststoff, und Schlagbohren in Mauerwerk
  • Leicht und kompakt zur komfortablen Handhabung
  • Passende Leistung für jede Aufgabe durch 20 Drehmomenteinstellungen und maximale Einstellung
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: solange Vorrat reicht
Lieferzeit: 1-2 Tage
54 ,00 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
  • (5)
  • 780 W
  • Schlagzahl max. 58900 /min
  • Max. Bohr-Ø (Holz/Stahl/Mauerwerk/Beton) 40/13/20/18 mm
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
124 ,33 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
  • (17)
  • 800 W
  • Schlagzahl max. 45000 /min
  • Max. Bohr-Ø (Holz/Schrauben/Stahl/Beton) 30/5/12/14 mm
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
78 ,90 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
  • (1)
  • 600 W
  • Max. Bohr-Ø (Alu/Holz/Stahl) 10/25/10 mm
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
114 ,94 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
  • (13)
  • 550 W
  • Schlagzahl max. 33000 /min
  • Max. Bohr-Ø (Holz/Stahl/Beton) 25/8/10 mm
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
54 ,71 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
  • (12)
  • 18 V/2 x 1.5 Ah Li-Ion-Akku
  • Drehmoment (max.) (Details) (weich/hart) 27/42 Nm
  • Schrauben-Ø (max.) (Details) 6 mm
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
139 ,03 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
  • (1)
  • 900 W
  • Schlagzahl max. 48450 /min
  • Max. Bohr-Ø (Holz/Stahl/Beton) 40/13/18 mm
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
123 ,99 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
  • (10)
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
42 ,07 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
  • (7)
  • Gerät aus dem TOOLCRAFT Wechsel-Akku System TAWB-200 - ein Akku für viele verschiedene Werkzeuge
  • 89tlg. Zubehörset im Alu-Koffer mit praktischer Schublade
  • 2 Akkus und Ladegerät für maximale Ausdauer
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: solange Vorrat reicht
Lieferzeit: 1-2 Tage
79 ,00 €
inkl. MwSt.
Gratis Versand
  • (5)
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
165 ,89 €
inkl. MwSt.
Gratis Versand
  • (4)
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: lieferbar ab 20.02.2023
Lieferzeit: 1-2 Tage
107 ,04 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
  • (3)
  • Mitglied der Power X-Change Familie
  • Bürstenloser Motor - mehr Power und längere Laufzeit
  • Schlagbohrfunktion
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
85 ,82 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
  • (5)
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
72 ,05 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
  • (1)
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: lieferbar ab 24.02.2023
Lieferzeit: 1-2 Tage
255 ,01 €
inkl. MwSt.
Gratis Versand
  • (5)
  • 701 W
  • Schlagzahl max. 45000 /min
  • Max. Bohr-Ø (Schrauben/Holz/Stahl/Beton) 5/30/12/14 mm
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
71 ,89 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
  • (16)
  • 650 W
  • Max. Bohr-Ø (Holz/Stein/Stahl/Beton) 25/10/10/10 mm
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
18 ,04 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
  • (6)
  • 18 V/2 x 2 Ah Li-Ion-Akku
  • Drehmoment (max.) (Details) (weich/hart) 25/50 Nm
  • Drehmoment-Stufen 15+2
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
181 ,74 €
inkl. MwSt.
Gratis Versand
  • (3)
  • 750 W
  • Schlagzahl max. 47600 /min
  • Max. Bohr-Ø (Holz/Stahl/Beton) 30/13/16 mm
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
142 ,61 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sale
Bosch Home and Garden PSB 18 LI-2, B-Ware -Akku-Schlagbohrschrauber ohne Akku, ohne Ladegerät
  • (2)
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: solange Vorrat reicht
Lieferzeit: 1-2 Tage
SALE
69 ,00 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
  • (1)
  • 1300 W
  • Schlagzahl max. 58900 /min
  • Max. Bohr-Ø (Holz/Stahl/Mauerwerk/Beton) 40/16/24/22 mm
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
255 ,17 €
inkl. MwSt.
Gratis Versand
  • (3)
  • 650 W
  • Schlagzahl max. 41600 /min
  • Max. Bohr-Ø (Holz/Metall/Beton) 25/10/13 mm
Verkauf & Versand:  voelkner
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
27 ,67 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Ratgeber Schlagbohrmaschinen

Schlagbohrmaschinen – Das Allroundtalent für alle Bohrungen in Haus und Werkstatt

  • Anwendungsbereiche des Universalgerätes
  • Funktionsweise: Das Schlagwerk drückt den Bohrer auch durch Mauern
  • Abgrenzung zu Bohrhammer, Bohrmaschine und Akkuschrauber
  • Vergleich von preisgünstigen und teuren Schlagbohrmaschinen
  • Qualitätsmerkmale und Auswahlkriterien
  • Handhabung von Schlagbohrmaschinen

Anwendungsbereiche eines Universalgerätes

Wofür werden Schlagbohrmaschinen verwendet? Schlagbohrmaschinen sind Bohrmaschinen mit zuschaltbarer Schlagfunktion, was sie zum Alleskönner der Handbohrmaschinen macht. Sie ermöglichen das Bohren von Löchern in nahezu allen im Haushalt und in einer Werkstatt vorhandenen Werkstoffen. Dazu zählen Holz, Metall und Ziegel. Für die Schlagbohrmaschine sind Löcher auch in Stein bis zu maximal 20 Millimetern keine Herausforderung. Weiterhin lassen sich damit Oberflächen entrosten oder schleifen, Farbe beziehungsweise Mörtel anrühren oder Schrauben aus- und eindrehen. Bei richtiger Handhabung (siehe unten) gelingt es also mit Schlagbohrern, auch harte Materialien präzise zu bearbeiten. Schlagbohrer sind demnach Universalgeräte, die bei keinem Hand- oder Heimwerker sowie Hobbybastler fehlen dürfen.

Funktionsweise: Das Schlagwerk drückt den Bohrer auch durch Mauern

Wie funktioniert ein Schlagbohrer? Der Schlagbohrer wandelt die Stromenergie in eine axiale Drehbewegung um, welche den Bohrer in Bewegung setzt. Bei harten Materialien wird das integrierte Schlagwerk aktiviert, welches den Bohrer in Wandbaustoffe hinein stößt. Durch das Drehen gegensätzlich zueinander verzahnter Ringe im Gehäuse des Geräts erfolgt die Vor- und Rückbewegung der Schlagbohrmaschine. Dies erleichtert das Bohren außerordentlich. Der zusätzliche Griff an den Schlagbohrmaschinen ermöglicht insbesondere beim Benutzen der Schlagfunktion eine genaue Führung. Akkubetriebene Schlagbohrmaschinen lassen sich unabhängig von Steckdosen einsetzen.

Abgrenzung zu Bohrmaschine, Bohrhammer sowie Akkuschrauber

Bei dem großen Angebot an Handbohrmaschinen stellt sich die Frage, was Schlagbohrmaschinen von Bohrhämmer, Bohrmaschinen und Akkuschraubern unterscheidet. Bohrhämmer und Bohrmaschinen ohne Schlagwerk bieten lediglich eine Funktion, die in der Schlagbohrmaschine vereint zum Einsatz kommen können. Damit sind sie weniger flexibel einsetzbar. Standard Bohrmaschinen ohne Schlag eignen sich für Löcher in Metall, Holz, Kunststoff sowie nachgiebigen Wänden. Zwar lässt sich Beton mit dem Schlagbohrer bearbeiten, ein Bohrhammer eignet sich für Beton oder Granit dennoch besser. Dieser besitzt ein elektropneumatisches Schlagwerk, lässt sich von „Bohren“ auf „Meißeln“ umstellen, ist insgesamt schwerer und mit SDS-Bohrfutter gerüstet. Damit schiebt sich der Bohrhammer auch durch Beton. Spezifische Einkerbungen im hinteren Teil des Geräts geben dem Bohrerschaft Stabilität, machen jedoch spezielle Bohraufsätze notwendig. Ungünstig sind die geringeren Drehzahlen von Bohrhämmern bei Holz und Metall. Der Schlag von Schlagbohrmaschinen lässt sich abstellen. Allerdings hat das Gerät noch viel Leistung und ist aufgrund dessen weniger gut für filigrane Arbeiten geeignet. Hier glänzen Akkuschrauber. Auch für Aufgaben, die weniger Kraft als hoher Geschwindigkeit der Drehbewegung bedürfen, sollte ein Akkuschrauber der Schlagbohrmaschine vorgezogen werden.

Vergleich von preisgünstigen und teuren Schlagbohrmaschinen

Was kostet eine gute Schlagbohrmaschine? Es kommt unter anderem darauf an, welche Auslastung Sie vom Gerät erwarten. Hochwertige Schlagbohrer sind mit dem stärkeren Getriebe auf Dauerbelastungen ausgelegt, während günstige Varianten eher für kurze Inbetriebnahmen geeignet sind. Preiswertere Geräte sind oftmals lauter und schwerer als Qualitätsware. Markenprodukte hingegen setzen auf geringe Betriebsgeräusche und leichte Materialien, was sich bei häufigen und langen Einsätzen auszahlt. Profimodelle zeichnen sich im Vergleich zu den billigeren Pendants durch ihre Langlebigkeit aus. Mit höherpreisigen Modellen sind Profis und versierte Handwerker also für eine Sanierung, den Innen- sowie Außenausbau des Eigenheims bestens gerüstet.

Qualitätsmerkmale und Auswahlkriterien

Woran erkenne ich eine gute Schlagbohrmaschine? Ihr Schlagbohrer sollte insbesondere über eine hohe Leistung verfügen und nicht allzu schwer sein. Mit stärkerem Motor erweitert sich das Einsatzspektrum. Geräte mit höherer Wattzahl haben daher die meiste Kraft. Dabei gilt: je höher die Leistung, Höchstschlagzahlen und Höchstdrehzahl, desto höher der Preis. In der Produktbeschreibung gibt es verschiedene Informationen zur Leistung. Die Nennaufnahmeleistung beschreibt, wie viel Strom der Schlagbohrer bei Höchstleistung verbraucht. Relevanter ist die Abgabeleistung, die den Anteil der Leistung abbildet, die die Maschine auf Bohrer sowie Schlagwerk bringen kann. Mit höheren Werten steigt auch die Bohrleistung. Die maximale Schlagzahl gibt an, wie oft das Hammerwerk je Minute den Bohrer in den Werkstoff schlägt. Beachten Sie auch die angegebene Drehzahl. Diese sollte für das Bohren kleiner Löcher in Stein, Metall oder Fließen möglichst hoch sein. Das Drehmoment informiert darüber, wie viel Kraft eine Bohrmaschine für Vorgänge, wie das Eindrehen von Schrauben, aufbringt.
Folgende Auswahlkriterien können Ihnen bei der Entscheidung helfen, den richtigen Schlagbohrer für Ihre Belange zu finden.


  • Zwei Gänge: Der erste Gang ist langsam und hat eine geringe Höchstdrehzahl. Er eignet sich besonders für das Bohren großer Durchmesser oder das vorsichtige Eindrehen von Schrauben. Den zweiten, schnelle Gang wählen Sie für präzise Bohrungen mit geringem Durchmesser auch in weichen Materialien. Die Regelung der Drehzahl funktioniert in beiden Gängen.
  • Tiefenanschlag: Robuster Metall-Tiefenschlag ist aus Kunststoff hergestellten Abstandhaltern vorzuziehen.
  • Schnellspannbohrfutter: Ermöglicht den Wechsel des Bohrers, ohne Werkzeug verwenden zu müssen.
  • Rechts- und Linkslauf: Für genaues Bohren und Schrauben sollte die Schlagbohrmaschine in beide Richtungen drehen können.
  • Ergonomischer Griff: Besonders bei längeren Arbeiten empfehlenswert. Ein Abrutschen wird durch Softgrip oder Gummi an der Innenseite des Griffs verhindert.
  • Arretierschalter: Ersetzt das dauerhafte Drücken der Bohrtaste.
  • Staubabsaugung: Bohrstaub wird direkt aufgefangen, was aufwändiges Abdecken von Flächen und größere Verschmutzungen erspart.

Die Wahl des richtigen Bohrers für Ihre Schlagbohrmaschine hängt vom zu bearbeitenden Werkstoff ab. Steinbohrer eignen sich für Mauerwerk, Naturstein, Ziegel und Kalksteinwände. Bei Beton ist der Hartmetall-Steinbohrer mit Diamantspitze zu empfehlen. Für Holz verwenden Sie Bohrer mit scharfer Spitze, für Metall High Speed Steel Bohrer (HSS). Hochwertige Bohrer sind zum Beispiel mit einer Titanbeschichtung versiegelt. Sie optimieren das Bohren von hartem Material.

Handhabung von Schlagbohrmaschinen

Worauf ist beim Verwenden der Schlagbohrmaschine zu achten? Die Schlagbohrmaschine verfügt über eine beachtliche Leistung und einer Schlagbewegung, deren Verwendung wichtige Vorkehrungen bedürfen. Folgende Hinweise helfen Ihnen beim Bohren mit der Schlagbohrmaschine, sodass Sie Ihr gewünschtes Ergebnis erzielen.

  • Schutzkleidung tragen: Verwendung von Schutzbrille, Handschuhe und Gehörschutz. Lange Haare zusammenbinden oder Mütze tragen.
  • Entdecken von Leitungen: Stellen Sie mit einem Prüfgerät sicher, dass an der Bohrstelle keine Stromkabel oder Wasserleitungen verlegt sind.
  • Markierung: Zeichnen Sie das Loch an die Wand.
  • Haltung: Der Schlagbohrer sollte senkrecht zum Werkstoff ansetzen.
  • Gerät starten: Warten Sie nach dem Einschalten, bis die Maschine an der Bohrstelle Halt gefunden hat. Erst dann Druck auf das Gerät ausüben.
{{#if results}}
{{/if}}