Wagenheber


(9)
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(8)
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(4)
Hersteller: CARTREND
cartrend Scherenwagenheber 1 t Arbeitshöhe: 9 - 31.5cm
  • Hubhöhe: min. 90 mm
  • Max. 315 mm
  • Mit Kurbel
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(3)
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(6)
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(2)
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(6)
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(14)
Hersteller: BERGER & SCHRÖTER
Berger & Schröter Air Jack Luftkissenheber 3 t Arbeitshöhe: 60cm (max)
  • Tragkraft 3 t
  • Keine Beschädigung des Auto-Lacks
  • Ideal bei weichem Untergrund wie Sand und Schnee
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(11)
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(11)
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(6)
voelkner - direkt günstiger
Auffahrrampe 2 t Arbeitshöhe: 21cm (max)
Setzen Sie unbedingt auf sicheren Stand, wenn Sie unters Auto müssen!
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(7)
solange Vorrat reicht
Lieferzeit : 3-4 Tage

(1)
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(1)
Hersteller: VIGOR
Vigor Hydraulischer Stockheber 6 t Arbeitshöhe: 197 - 382mm
Dieser ViGOR Flaschenwagenheber ist langlebig und vielseitig einsetzbar in: Werkstatt, Garage, Automobil- und anderen Bere...
auf Lager
Lieferzeit : 8-11 Tage

(2)
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(3)
Hersteller: HP AUTOZUBEHÖR
HP Autozubehör SUV Quick Lift Rangierwagenheber 2.25 t Arbeitshöhe: 15 - 53cm
  • Hubbereich 150 - 530 mm
  • Tragkraft 2,25 t
  • Quick-Lift-System
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(2)
Hersteller: HP AUTOZUBEHÖR
HP Autozubehör 2,25t LED Rangierwagenheber 2.25 t Arbeitshöhe: 8 - 36.5cm
  • Hydraulik-Heber mit LED
  • 360° drehbare Aufnahme für die Hubstange
  • Hubbereich 80 - 365 mm
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(1)
90,90 €
+ 5,95 € Versand
+ 8,95 € / Stück Sperrgutzuschlag
auf Lager
Lieferzeit : 5-7 Tage

(1)
Rangierwagenheber 2 t Arbeitshöhe: 13.5 - 35cm
  • Hydr. Rangierwagenheber
  • Drehmomentschlüssel
  • Reifenmarkierer
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(1)
Hersteller: HP AUTOZUBEHÖR
HP Autozubehör Wagenheber-Gummiauflage
Die Gummiauflage ist universell bei handelsüblichen Wagenhebern einsetzbar. Sie dient der Vermeidung von Kratzern und Schä...
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

Hersteller: CARTREND
Cartrend Wagenheber-Gummiauflage 0.7 t
  • Vollgummiauflage für Wagenheber und Hebebühnen
  • Ø 38/65 mm, passend für die gängigsten Wagenheber
  • V-Nut und Waffelmuster
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

Hersteller: GOODYEAR
Goodyear Rangierwagenheber 3 t Arbeitshöhe: 28 - 42cm
  • Sicherheitssplint
  • Einfache Höhenverstellung
  • Schnelles Absenken durch Quick release
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

(1)
Hersteller: CARTREND
Cartrend Rangierwagenheber 2 t Arbeitshöhe: 13.5 - 35cm
  • Einfache Handhabung durch stufenlose regulierbare Absenkung
  • Robuste Ausführung für die Werkstatt und Landwirtschaft
  • Hochwertige Rollen: 2 x feststehend, 2 x beweglich
auf Lager
Lieferzeit : 3-4 Tage

270,87 €
kostenloser Versand
auf Lager
Lieferzeit : 11-15 Tage
Ratgeber Wagenheber

Nützliche Informationen rund um den Wagenheber

  • Was versteht man unter einem Wagenheber?
  • Welche Wagenheberarten werden unterschieden?
  • Den passenden Wagenheber kaufen
  • Die deutsche Verordnung für Winterreifen
  • Wann sollten Reifen gewechselt werden?
  • FAQs: Welche Fragen zu Wagenhebern werden häufig gestellt?
  • Passendes Werkzeug für den Wechsel der Reifen
  • Fazit: So werden Sie den passenden Wagenheber finden
     

Was versteht man unter einem Wagenheber?

Nicht nur für den Reifenwechsel wird ein Wagenheber unbedingt benötigt, Sie brauchen diesen immer dann, wenn das Fahrzeug angehoben werden soll. Also auch bei einer Panne oder wenn es einen Schaden am unteren Teil des Autos gibt, der repariert werden muss. Die Anforderungen an so ein Werkzeug sind sehr verschieden, daher gibt es auch unterschiedliche Varianten. Zum einen sind das die hydraulischen Wagenheber, die Sie händisch bedienen, und dann gibt es die elektrischen Wagenheber. Diese werden über die Autobatterie oder den Zigarettenanzünder genutzt. Wenn Sie einen Wagenheber anschaffen, sollten Sie in aller erster Linie auf die Sicherheit achten. Hier helfen das TÜV-, GS- oder CE-Siegel. Zudem müssen Sie auf den zugelassenen Untergrund und die jeweilige maximale Traglast achten. Bevor Sie mit der Arbeit unter dem Wagen beginnen muss dieser immer mit Gang und Handbremse gegen wegrollen gesichert sein.
 

Welche Wagenheberarten werden unterschieden?

Es gibt verschiedene Arten von Wagenhebern. Scherenwagenheber sind die günstigste und kompakteste Form des Werkzeugs. Diese stehen mit dem Fuß auf den Boden und Sie kurbeln ihn hoch. Geeignet ist dieser Typ für den privaten Gebrauch.
Rangierwagenheber ermöglichen die Arbeit mit einer Traglast von 2 bis 4 Tonnen. Diese werden hydraulisch betrieben und sind so leichter zu bedienen. Sie haben ein hohes Eigengewicht und werden vor allem in Werkstätten genutzt.
Stempelwagenheber stemmen bis zu 20 Tonnen und haben einen hydraulischen oder pneumatischen Antrieb. Sie können diese mit wenig Kraft bedienen, da der Wagen per Hebelwirkung angehoben wird.
Ein Ballonwagenheber kann auch auf einem weichen Untergrund verwendet werden. Dabei wird das Auto mit einer Last von bis zu 3 Tonnen über ein Luftkissen angehoben. Die Luft kommt dabei über einen Schlauch aus dem Auspuff.
 

Den passenden Wagenheber kaufen

  • Typ des Fahrzeugs: PKW, Motorrad oder SUV
  • passende Hubhöhe: abhängig von der Fahrzeugtiefe
  • Tragkraft: Angaben zur Last finden sich im Fahrzeugbrief
  • System: elektrischer oder hydraulischer Wagenheber, je nach Kraftaufwand 
  • Eigengewicht und Größe des Wagenhebers
  • Ort des Einsatzes: harter oder weicher Boden
  • Art des Gebrauchs: im Notfall oder in der professionellen Werkstatt?
  • der Wagenheber darf nie kippen oder wegrutschen
  • Technische Features wie Schnellhubpedal, rutschfester Fuß oder LED-Beleuchtung gewünscht?


Die deutsche Verordnung für Winterreifen

Aktuell gibt es in Deutschland noch keine Winterreifenpflicht. Allerdings müssen Sie per Gesetz auf eine Bereifung achten, die den jeweiligen Witterungsbedingungen angepasst ist. Sonst kann es bei einem Schaden zu Ärger mit der Versicherung kommen. Dies ist in der StVO in § 2, Absatz 3a geregelt. Wer also bei Glätte, Schnee und Eis keine M+S Reifen nutzt muss je nach Sachlage mit einem Bußgeld oder einer Verwarnung rechnen.
 

Wann sollten Reifen gewechselt werden?

Allgemein wird empfohlen, Winterreifen von Ostern bis Oktober zu nutzen. Allerdings ändert sich das Wetter immer wieder. So gibt der ADAC die Empfehlung M+S Reifen bei Temperaturen unter 7 Grad zu nutzen. Bei zu warmen Temperaturen verschleißen die Winterreifen zu stark und auch der Bremsweg verlängert sich. Wenn Sie Ihre Reifen selbst wechseln, können Sie viel Geld und Zeit sparen.
 

Anleitung zum Reifenwechsel
 

  • Wagen auf festem, ebenden Untergrund parken, mit Gang und Handbremse sichern, Radzierblenden entfernen, Muttern und Schrauben am Rad lockern
  • Wagenheber an richtiger Stellen ansetzen, Fahrzeug anheben, bis das Rad etwa 5 cm in der Luft ist
  • Muttern und Schrauben lösen, dabei die oberste zuletzt entfernen
  • Radauflagefläche reinigen
  • neues Rad auflegen und Muttern und Schrauben zuerst handfest festziehen, nun die oberste Verschraubung zuletzt
  • Auto senken, Wagenheber lösen und entfernen, Schrauben erst richtig fest ziehen, wenn das Fahrzeug wieder auf dem Boden steht, Drehmoment dabei beachten, denn Schrauben dürfen nicht zu fest sein 
  • Zierblenden wieder anbringen
  • Reifendruck im Anschluss kontrollieren, nach 50 km Schrauben am Rad nochmal nachziehen
     

FAQs: Welche Fragen zu Wagenhebern werden häufig gestellt?


Wie kann ich den Wagenheber richtig ansetzen?


Das ist individuell und ist am jeweiligen Fahrzeug markiert. An der vorgesehenen Stelle wird der Wagenheber angesetzt.
 

Ist es möglich, dass der Wagenheber den Wagen beschädigt? 

Wenn ein Wagenheber wie vorgesehen genutzt wird, kann es nicht zu Schäden am Fahrzeug kommen.
 

Wie wird der Wagenheber wieder gelöst? 

Das ist je nach Wagenhebertyp verschieden. So werden Scherenwagenheber bspw. über eine Kurbel betrieben. Die anderen Arten von Wagenheber funktionieren über Druck und ein Ventil muss geöffnet werden, um diesen Druck nach der Nutzung abzulassen und das Fahrzeug abzusenken.
 

Passendes Werkzeug für den Wechsel der Reifen

Um Radverschraubungen zu Lösen benötigen Sie das passende Werkzeug
 

  • Radkreuz
  • Schlagschrauber
  • Schlagschrauber mit Druckluft
  • Drehmomentschlüssel
  • Radzierblenden
  • Richtigen Reifendruck kontrollieren mit einem Reifendruckprüfer, Kfz Kompressor oder Reifenfüller
  • Räder vor der Einlagerung mit Hochdruckreiniger, Felgenbürsten und Felgenreiniger reinigen
  • Reifen vor der Einlagerung markieren
  • Reifenprofil mit Reifenprofilmesser bestimmen
     

Fazit: So finden Sie den optimalen Wagenheber  

Je nachdem, welche Ansprüche Sie an den Wagenheber haben, entscheidet sich auch, welches Modell für Sie das passende ist. Wenn Sie diesen nur für den privaten Gebrauch nutzen möchten, ist ein günstiger Scherenwagenheber völlig ausreichend. Benötigen Sie jedoch ein professionelles Gerät für den Einsatz in einer Werkstatt, sollten Sie sich auch für ein höherwertigen Wagenheber entscheiden und zu einem Modell mit einem etwas höheren Preis greifen. Wichtig ist auch, immer auf die angegebene Traglast und die Hubhöhe zu achten. Sie sollten sich immer für ein Modell entscheiden, das eine höhere Traglast stemmen kann als die Ihres Wagens. Siegel geben einen Hinweis darauf, ob der Wagenheber auch sicher ist.

voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
Datenschutzeinstellungen

Wir benötigen für einzelne Datennutzungen Ihre Einwilligung, um Ihnen unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "OK" geben Sie Ihre Einwilligung dazu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihrer Zustimmung zu widersprechen. Ich lehne ab.

Alle akzeptieren
{{#if results}}
{{/if}}