Ihr Warenkorb 0 Artikel
Zur Kasse
Sichere SSL-Verschlüsselung

Keine Artikel im Warenkorb.


Gesamt:

0,00 €

Zur Kasse
Sichere SSL-Verschlüsselung

IMG STAGELINE MMX-44UFX Konsolen-Mischpult Anzahl Kanäle:12 USB-Anschluss

IMG STAGELINE MMX-44UFX Konsolen-Mischpult Anzahl Kanäle:12 USB-Anschluss
  • Hersteller: IMG STAGELINE
  • (1)
  • Bewertung schreiben
  • Preisalarm
    voelkner - direkt günstiger
    Es ist ein Fehler aufgetreten.
    Preisalarm
    Benachrichtigung erhalten, wenn folgender Preis erreicht ist: Benachrichtigung soll aktiv sein für: Benachrichtigung per E-Mail senden an:
    Preisalarm ist aktiviert! Wir schicken Ihnen eine E-Mail, sobald Ihr Wunschpreis erreicht wurde.
  • Merken
IMG STAGELINE MMX-44UFX Konsolen-Mischpult Anzahl Kanäle:12 USB-Anschluss
Stück
solange Vorrat reicht
Lieferzeit : 2-3 Tage
Bei diesem Artikel kann eine Lieferung zum 24.12. garantiert werden!
voelkner - direkt günstiger
Hinweis: Liefergarantie

Nur innerhalb Deutschland und nur bei entsprechend gekennzeichneten Artikeln. Bei Bezahlung mit Vorkasse und bei Finanzierung ist keine Liefergarantie möglich!

Premium-Versand für 2,99 € möglich
voelkner - direkt günstiger
Alle Preise inkl. MwSt.
Stück
solange Vorrat reicht
Lieferzeit : 2-3 Tage
Alle Preise inkl. MwSt.

Alles auf einen Klick

Produktdaten

Überblick

8-Kanal-Audio-Mischpult mit 12 Eingängen,
DSP-Effekteinheit und USB-Schnittstelle. Plug ´n´ Mix!

Beschreibung

Keine Beschreibung vorhanden.

Eigenschaften

8-Kanal-Audio-Mischpult mit 12 Eingängen, DSP-Effekteinheit und USB-Schnittstelle. Plug ´n´ Mix!
Integriertes USB-Audio-Interface (wird als externe Soundkarte erkannt und angesprochen)
Vollduplex-USB-Port (gleichzeitige Aufnahme und Wiedergabe möglich) zur Wiedergabe von digitalen Audio-Daten vom Computer und zur Aufnahme des Mixings auf den Computer
4 Mono-Eingangskanäle mit Gainregler, 3-fach-EQ, Low-Cut und Pan-Pot
4 Stereo-Eingangskanäle mit Balanceregler
DSP mit 100 unterschiedlichen Effekten
Aux-Send-Ausgang
Control-Room-Funktion
Tape-Record/Play-Anschlüsse
+48-V-Phantomspeisung, zentral zuschaltbar
Regelbarer Kopfhörerausgang
Stereo-LED-Pegelanzeige
Stromversorgung über mitgeliefertes Netzgerät

Lieferumfang

Netzteil.

Stichwörter

4007754235319, IMG STAGELINE, MMX-44UFX, Mischer

Art.-Nr.:
Y259531
Hersteller-Nr.:
MMX-44UFX
EAN:
4007754235319

Technische Daten

Mic, mono: 0,5 mV, sym.
Line, mono: 1 mV
Line, stereo: 10 mV, sym.
Insert, mono: -
Tape, stereo: 100 mV
Aux, stereo: -
Master, stereo L/R: 650 mV
Ctrl.-Room, stereo: 2 V
Record, stereo: 650 mV
Aux1, mono: 9,5 V
Aux2, mono: -
Kopfhörer, stereo: >= 8 Ohm
Frequenzbereich: 20-20000 Hz
Klirrfaktor:
74 dB
Übersprechen: - 63 dB
Tiefen: +/-15 dB/80 Hz
Mitten: +/-15 dB/2,5 kHz
Höhen: +/-15 dB/12 kHz
Phantomspeisung: +48 V
Stromversorgung: über beil.Netzgerät
Zul. Einsatztemperatur: 0-40 °C
Abmessungen: 280x65x260 mm
Gewicht: 2,5 kg
Kategorie:
Konsolen-Mischpult
Kanäle:
12
Anzahl Eingänge:
12 x
Besonderheiten:
USB-Anschluss
Schnittstellen:
Cinch-Ausgang + Cinch-Eingang + Klinken-Ausgang 6.3 mm + Kopfhörer-Ausgang 6.3 mm + Line-Eingang + USB-Typ B + XLR-Eingang
Anzahl Kopfhörer Ausgänge 6.3 mm:
1 x
Anzahl Line-Eingänge:
8 x
Anzahl Mikrofon Eingänge XLR:
4 x
Gewicht:
2.5 kg
Anzahl USB-Typ B:
1 x
Breite:
280 mm
Höhe:
65 mm
Länge (Tiefe):
260 mm
Produkt-Art:
Konsolen-Mischpult

Vom Hersteller bereitgestellte Informationen

Bewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung

bei externem Partner

Das Beste in seiner Preisklasse! - Kaufintention:
Ich arbeite seit etwa 2 Jahren mit einem Behringer XENYX 1204USB und nutze es in der Hauptsache zum Vormischen unseres lokalen Radiosenders (Moderation und Musik) sowie gelegentlich als Bühnenmischer für Parties und unser jährliches open-Air-Festival. Das Behringer habe ich nach dem Tausch einmal umtauschen müssen, weil der USB-Anschluss beim Aktivieren des USB-Anschlusses ein Piepgeräusch verursachte. Was das mit dem IMG-Pult zu tun hat? Dazu kommen wir noch. Diesmal sollte es ein Pult sein, mit dem ich einen Doppel-CD-Spieler und zwei Mikrofone mit Phantomspeisung betreiben kann um das Ganze anschließend in den USB-Eingang des Computers einzuspeisen. Das kann mein Behringer. Aber für Talkrunden an Fremdlocations sollte es kompakter sein. Das Behringer ist schon ziemlich sperrig und schwer.

Die Vorgeschichte:
Zunächst für die Wahl auf das Behringer Q1002USB, das der Betreiber eines befreundeten Radiosenders nutzt. Dieser berichtete (übereinstimmend mit einigen Rezensionen) aber von dem wackeligen Stecker der Stromversorgung und einer ungewöhnlich hohen Hitzeentwicklung des Pultes. Auch fehlt dem Gerät ein Hauptschalter. Der Gedanke, vielleicht das QX1002USB zu nehmen weil ich befürchtete, die Echo- und anderen Effekte könnten mir fehlen, fiel dann flach. Das QX hatte die gleiche Bauform.

Ich entdeckte das Pronomic M-602UD, das einen verschraubten Stecker an der Stromversorgung hat, eingebaute Effekte und vernünftige Lüftungsschlitze an der Gehäuseseite. Beim Anschließen des Pronomic an den Computer hatte ich ein Déja-Vu. Die altbekannten Piepgeräusche meines Behringer-Mischpultes (vor dem Garantie-Tausch) waren nun im Pronomic. Der Händler tauschte. Drei Mal, dann hatte ich a) ein schlechtes gewissen gegenüber dem Händler und b) keine Lust mehr zum Tauschen. Mit dem Behringer QX1002 USB und dem Pronomic M-602 UD wäre das IMG Stage Line MMX-22UFX gewesen, ich habe mir dann das MMX-44UFX bestellt, dieses ist baugleich, hat nur zwei Mikrofon-Kanäle mehr. Kann man immer mal brauchen.

Preisvergleich und Wertung:
Das IMG Stage Line MMX-44UFX tritt in seiner Preiskategorie gegen die oben genannten Behringer- und Pronomic-Modelle an, ist aber etwas teurer (beim MMX-44UFX sind es aktuell 40 Euro mehr), die sich - um das vorweg zu nehmen - aber lohnen!

Bei Auspacken des IMG MMX erst einmal ein kurzer Schreck - ein englischer Stecker am Netzteil!!! Nix Test? Ruhig, Brauner - den Engländer kann man abziehen und darunter verbirgt sich ein Stecker für die deutsche Einheits-Steckdose. Erster Eindruck: Ein sehr schön kompaktes Gehäuse und ein aufgeräumtes Bedienfeld, dass sich den meisten Anwendern wahrscheinlich auch ohne Bedienungsanleitung erschließt. Genug Abstand zwischen den Reglern für dicke Finger und auch die Schaltwege des Tons werfen keine Fragen auf, wie das beim großen Behringer Anfängern sicher passiert. Im Grunde kann das Pult locker gegen das große XENYX 1204USB von Behringer antreten. Lediglich die Fader (Schieberegler) fehlen, hier findet der geneigte Käufer Drehpotis vor. Das ist der super kompakten Größe geschuldet.

Die Schwachpunkte der Mitbewerber habe ich natürlich als Erstes unter die Lupe genommen. Die Lüftungsschlitze sind ausreichend groß und auch bei Nutzung der Phantomspeisung konnte ich keine auffallende Hitzeentwicklung bemerken. Schon mal prima. Der Stromstecker ist zwar nicht verschraubt, nutzt aber nicht den PS2-ähnlichen Stecker für Behringer Kleinpulte sondern eine stabile Steckverbindung. Und - kein Piepen am USB-Port!!!!!! Welcome to your new home, IMG! Was mir sofort beim Drehen der Regler/Potis auffällt, ist dass diese sich beim Drehen etwas strammer und stabiler anfühlen als bei Behringer und Pronomic. Alle Regler haben auch eine leicht rastende Mittelstellung. Sicher hilfreich, wenn man im Dunkeln die Reglerstellung nicht sehen kann.

Der Klang ist super und das in dieser Preisklasse üb

Hilfreichste Bewertungen 0 0
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger