Kemo M186 Marderabwehr mit Optikschutz, mit Hochspannungsplättchen 12V 1St.

Kemo M186 Marderabwehr mit Optikschutz, mit Hochspannungsplättchen 12V 1St.
  • Hersteller: KEMO
  • (47)
  • Bewertung schreiben
  • Preisalarm
    voelkner - direkt günstiger
    Es ist ein Fehler aufgetreten.
    Preisalarm
    Benachrichtigung erhalten, wenn folgender Preis erreicht ist: Benachrichtigung soll aktiv sein für:
    Benachrichtigung per E-Mail senden an: Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
    Preisalarm ist aktiviert! Wir schicken Ihnen eine E-Mail, sobald Ihr Wunschpreis erreicht wurde.
  • Merken
Kemo M186 Marderabwehr mit Optikschutz, mit Hochspannungsplättchen 12V 1St.
Kemo M186 Marderabwehr mit Optikschutz, mit Hochspannungsplättchen 12V 1St.
Kemo M186 Marderabwehr mit Optikschutz, mit Hochspannungsplättchen 12V 1St.
Kemo M186 Marderabwehr mit Optikschutz, mit Hochspannungsplättchen 12V 1St.
Kemo M186 Marderabwehr mit Optikschutz, mit Hochspannungsplättchen 12V 1St.
Kemo M186 Marderabwehr mit Optikschutz, mit Hochspannungsplättchen 12V 1St.
Kemo M186 Marderabwehr mit Optikschutz, mit Hochspannungsplättchen 12V 1St.
Kemo M186 Marderabwehr mit Optikschutz, mit Hochspannungsplättchen 12V 1St.
Kemo M186 Marderabwehr mit Optikschutz, mit Hochspannungsplättchen 12V 1St.
Hotness 106 Stück verkauft in den letzten 24 Stunden!
voelkner - direkt günstiger
Stück
auf Lager
Lieferzeit : 1-2 Tage
Anschluss-Garantie ab 4,00 € möglich
Premium-Versand für 2,99 € möglich
Alle Preise inkl. MwSt.
Stück
auf Lager
Lieferzeit : 1-2 Tage
Alle Preise inkl. MwSt.

Alles auf einen Klick

Produktdaten

Überblick

Zweifache Wirkung
Ultraschall und Hochspannung
Schaltet sich bei Niederspannung ab

Beschreibung

Der doppelte Schutz gegen Marder: Über den eingebauten Piezo-Ultraschall-Hochtöner wird ein hoher Ultraschallton abgestrahlt, der von Mardern weitestgehend gemieden wird. Sollte sich doch einmal ein Tier in Ihr Auto verirren, so erhält es von den im Motorraum angebrachten Hochspannungsplättchen einen elektrischen Schlag, der es vertreibt. Beide Schutz-Arten sind für Mensch und Tier ungefährlich.

Eigenschaften

Piezo-Ultraschall-Hochtöner · Hochspannungsplättchen · Schaltet sich bei Niederspannung ab.

Hinweise:
Für Werkstattarbeiten sollte der Marderschreck abgeschalten werden, hierfür empfiehlt sich der Einbau eines Schalters.

Stichwörter

4024028031866, Kemo, M186, kfz topseller, kfztopseller, kfz-topseller

Downloads
Anleitung (Version 1)
Zertifikat (Version 1)
Zertifikat (Version 1)
Art.-Nr.:
C19536
Hersteller-Nr.:
M186
EAN:
4024028031866

Technische Daten

Abm Hochspannungskontaktplatten: ca. 40 x 40 mm
Abstrahlwinkel:
150 °
Betriebsspannung:
12 V
Frequenz:
ca. 22 kHz
Funktionsart:
Ultraschall + Strom + LED-Licht
Inhalt:
1 St.
Leistungsaufnahme:
5 mA
Besonderheiten:
mit Optikschutz + mit Hochspannungsplättchen
Kategorie:
Marderabwehr
Breite:
70 mm
Höhe:
31 mm
Länge (Tiefe):
125 mm
Produkt-Art:
Marderabwehr

Vom Hersteller bereitgestellte Informationen

Bewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung
100% Weiterempfehlung

Verifizierter Kauf

Marderabwehr

Vorteile: Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

Nachteile: nichts

Bei uns wirksames Marderabwehrgerät zum sehr guten Preis ,für einen Autobastler sehr leicht zu montieren.Ist schon mein zweites von Völkner.Klare Kaufempfehlung.

War diese Bewertung hilfreich? 1 0
Inhalt melden

Seit April/2017 nach Marderschaden im Einsatz!

Vorteile: Einfach zu verbauen und Nutzen ist immens seit mehr als 3,5 Jahren...

Unser Dacia Lodgy wurde am 31.1.2017 neu zugelassen.
Leider war, da ich hicht dachte das so etwas bei uns vor der Haustür vorkommt :), der Marder Anfang April tätig und zerstörte Motorhaubenisoliermatte, Wischwaschanlage und der Kühlerschlauch am Ausgang wurde leicht angebissen. Teurer Spaß für uns, viel Spaß für den Marder. Mir war die Kemo Anlage schon bekannt, also sofort bestellt und das Basisgerät ganz links etwa Mitte des Kotflügels mit Kabelbinder angebracht. Danach die Hochspannungsplättchen so im Motorraum mit Kabelbindern an Schläuchen/Kabeln verteilt das das gelbe Kabel an keine heissen Teile kommt. Die Stromversorgung habe ich von links nach rechts ganz vorne über den Kühler praktisch rechts zur Batterie gelegt. Die Sicherung mit Aufkleber beim Kühler versehen und durch Butadienband wasserdicht den Sicherungshalter verschlossen. Geht also seit 3Jahren und 8 Monaten ohne Probleme (aktuelles Datum heute 29.1.2021). Zum Service öffne ich das Butadienband an der Sicherung und mache sie raus, lege einen Zettel für das Servicepersonal auf den Tacho mit dem Hinweis: Marderschutz abgeschaltet keine Gefahr!
Seit dem kein Marder mehr im Motorraum, aber Mardersche.... auf dem Dach, Motorhaube immer mal wieder zwischen April und Juni " Brunftzeit " der Viecher.
Christoph

War diese Bewertung hilfreich? 0 0
Inhalt melden

Verifizierter Kauf

Wirkung ist gut, solange es funktioniert

Vorteile: unkompliziert beim Einbau

Nachteile: Siehe obige Erläuterung

Habe seit 2013 inzwischen das dritte Gerät im Fahrzeug. Keine Ahnung, warum es so schnell den Geist aufgibt. Vielleicht eine eingebaute Sollbruchstelle???

War diese Bewertung hilfreich? 0 1
Inhalt melden

Verifizierter Kauf

Vorteile: gutes Produkt

Ist ein tolles Produkt, leichte Montage, gerne Wieder

War diese Bewertung hilfreich? 0 0
Inhalt melden

Verifizierter Kauf

Marderschutz mit Hindernissen

Vorteile: schmerzhafte Hochspannung, unangenehmer Hochfrequenzton, Schutz vor Batterieentladung durch automatische Abschaltung, sehr niedriger Strombedarf

Nachteile: Masseverbindung muss bei modernen PKW mit vielen kunststoffverkleideten Bauteilen zusätzlich geschaffen werden

Gutes Preis-/ Leistungsverhältnis. In einem modernen PKW, bei dem kaum noch metallische Flächen im Motorraum offenliegen ist es nötig eine Masserverbindung in der Nähe der Hochspannungsflächen zu verlegen. Zu diesem Zweck habe ich Edelstahlseile mit dem gelben Hochspannungskabel mit verlegt. Die Sensoren habe ich mit selbstklebenden Klettverbindern von der Rolle auf flächigen Bauteilen (meist aus Kunststoff) angebracht. Im Wartungsfall kann alles bei Bedarf schnell wieder rückgebaut werden. Die Klemme 15 zum Abschalten während der Fahrt habe ich nicht verwendet. Ich bin sehr gespannt, ob die Marder nun das Auto in Ruhe lassen. Im Selbstversuch war die Hochspannung aber bereits bei der Masseberührung von lackierten Bauteilen recht schmerzhaft. In dem kleinen Motorraum eines VW Tourans sollte es bei geschickter Anbringung der Platten nicht möglich sein der Reizstrombehandlung zu entgehen. Die Hochfrequenten Töne in Kombination dazu sollten ein Verweilen und Knabbern/ Zerstören von Dämmmaterial und Kunststoffteilen unmöglich machen.

War diese Bewertung hilfreich? 0 1
Inhalt melden
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
Datenschutzeinstellungen

Wir benötigen für einzelne Datennutzungen Ihre Einwilligung, um Ihnen unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "OK" geben Sie Ihre Einwilligung dazu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihrer Zustimmung zu widersprechen. Ich lehne ab.

Alle akzeptieren
{{#if results}}
{{/if}}