0
Warenkorb 0,00 €

Noctua NF-A9x14 PWM PC-Gehäuse-Lüfter Braun (B x H x T) 92 x 92 x 14mm

18 ,89 €
inkl. MwSt.
+ 5,95 € Versand
Verkauf & Versand:  voelkner - direkt günstiger
Zustand: Neu
Verfügbarkeit: lieferbar ab 08.10.2021
Lieferzeit : 2-3 Tage
Stück
  • Preisalarm
    Es ist ein Fehler aufgetreten.
    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.

    Preisalarm ist aktiviert!

    Wir schicken Ihnen eine E-Mail, sobald Ihr Wunschpreis erreicht wurde.
  • Produktbeschreibung

    Überblick

    92-mm-PWM-Lüfter mit Flow-Acceleration-Channels und 300-2.200 U/min
    38-50 m³/h
    13,5 - 19,9 dB(A)

    Beschreibung

    Der NF-A9x14 PWM ist ein hochoptimierter, leiser 92x14mm Lüfter in Premium-Qualität, der auf zukunftsweisende aerodynamischen Konstruktionsmaßnahmen wie Flow Acceleration Channels sowie Noctuas AAO-Rahmensystem zurückgreift. Dank einer Bautiefe von nur 14mm eignet sich der NF-A9x14 perfekt für Low-Profile CPU-Kühler sowie alle anderen Applikationen, die dünnere Lüfter erfordern. Noctuas neuartiger PWM IC für vollautomatische Regelung und das SSO2 Referenzklasse-Lager garantieren superbe Laufruhe und hervorragende Langzeitstabilität. Modulare Verkabelung und Low-Noise Adapter machen den NF-A9x14 zu einer Premium-Lösung für höchste Ansprüche.

    14mm Low-Profile Konstruktion
    Mit einer Tiefe von nur 14mm ist der NF-A9x14 deutlich schlanker als 92x25mm Standard-Lüfter. Damit eignet er sich ideal für alle Applikationen, in denen nicht genügend Platz für Standard-Lüfter ist, wie z.B. Low-Profile CPU-Kühler in HTPCs oder Server-Umgebungen.

    Flow Acceleration Channels
    Der Impeller des NF-A9x14 ist saugseitig mit sogenannten Flow Acceleration Channels ausgestattet. Durch die Beschleunigung des Luftstroms in den kritischen äußeren Regionen der Lüfterblätter werden saugseitige Wirbelablösungen verringert, was zu einer höheren Effizienz und einer niedrigeren turbulenzbedingten Lärmemission führt.

    AAO Rahmensystem
    Noctuas AAO (Advanced Acoustic Optimisation) Rahmen verfügen über integrierte Vibrationspuffer sowie einen abgestuften Einlassbereich (Stepped Inlet Design) und eine Mikrostruktur im Innenbereich (Inner Surface Microstructures), die eine noch bessere Performance/Noise Effizienz ermöglichen.

    Stepped Inlet Design
    Durch den abgestuften Einlassbereich des Stepped Inlet Designs entstehen im Zulauf mehr Turbulenzen. So wird der Übergang von laminarer zu turbulenter Strömung erleichtert, die besser am Rahmen anhaftet (Flow Attachment) und damit insbesondere bei beschränktem Ansaugbereich die Saugkapazität des Lüfters erhöht.

    Inner Surface Microstructures
    Die Mikrostruktur im Innenbereich des Rahmens (Inner Surface Microstructures) erzeugt eine Grenzschicht, durch die sich die Spitzen der Lüfterblätter bewegen. Dies verringert die Stromablösung von der Saugseite der Blattspitzen, was eine erhebliche Reduktion des Drehtons sowie eine Steigerung der Druck- und Luftstromeffizienz zur Folge hat.

    Integrated Anti-Vibration Pads
    Die aus extra-weichem Silikon gefertigten Anti-Vibrations Pads verringern die Übertragung minimalster Vibrationen und sind zugleich mit allen Standard-Schrauben sowie handelsüblichen Montagesystemen oder bei CPU-Kühlern verwendeten Lüfterklammern kompatibel.

    SSO2 Lagersystem
    Der NF-A9x14 ist mit der weiter optimierten zweiten Generation von Noctuas bewährtem SSO-Lagersystem ausgestattet. Bei SSO2 sitzt der rückseitige Magnet näher an der Lüfterachse und bewirkt so eine noch bessere Stabilisierung, was zu einer weiter verbesserten Präzision und Haltbarkeit führt.

    PWM IC mit SCD
    Der NF-A9x14 PWM unterstützt vollautomatische Geschwindigkeitsregelung via PWM und greift dafür auf Noctuas neuen, eigens designten NE-FD1 Chip zurück. Dieser neue PWM IC integriert Noctuas Smooth Commutation Drive (SCD) Technologie, die PWM-Schaltgeräusche minimiert und den Lüfter so bei niedrigen Drehzahlen noch leiser macht.

    Stoppt bei 0% PWM
    Der Lüfter kann komplett zum Stillstand gebracht werden, indem er durch das Mainboard bzw. eine Lüftersteuerung mit einem PWM-Tastverhältnis (Duty Cycle) von 0% angesteuert wird. Dadurch eignet er sich ideal für semi-passive Systeme, die bei geringer thermischer Belastung die Lüfter abschalten und somit komplett lautlos laufen.

    Low-Noise Adapter
    Der NF-A9x14 PWM wird mit einem (L.N.A.) ausgeliefert, der die Maximalgeschwindigkeit von 2200 auf 1700rpm reduziert. Damit können Sie den Lüfter entweder mit konstanten 1700rpm betreiben oder die maximale Geschwindigkeit im PWM Betrieb begrenzen.

    Umfassende Anschlussoptionen
    Während das 20cm kurze Primärkabel in typischen Anwendungen hilft, Kabelsalat zu vermeiden, bietet die mitgelieferte 30cm Verlängerung extra Reichweite für alle Fälle. Beide Kabel sind vollständig ummantelt und ein 4-pin Y-Kabel ermöglicht es, einen zweiten PWM Lüfter am gleichen Anschluss mitzuregeln.

    Eigenschaften

    Format: 92x92x14 mm
    Lochabstand:82,5x82,5 mm
    Anschluss & Pin-Konfiguration: 4-Pin PWM
    Kabellänge: 20cm + 30cm NA-EC1 Verlängerungskabel
    Lagertyp: SSO2
    Blattgeometrie: A-Serie mit Flow Acceleration Channels
    Rahmentechnologie: AAO (Advanced Acoustic Optimisation)
    Umdrehungsgeschw. (+/-10%): 2200 RPM
    Umdrehungsgeschw. mit L.N.A. (+/-10%): 1700 RPM
    Min. Umdrehungsgeschw. (PWM, +/-20%): 500 RPM
    Volumenstrom: 50,5 m³/h
    Volumenstrom mit L.N.A.: 38,1 m³/h
    Geräuschentwicklung: 19,9 dB(A)
    Geräuschentwicklung mit L.N.A.: 13,5 dB(A)
    Statischer Druck: 1,64 mm H₂O
    Statischer Druck mit L.N.A.: 0,92 mm H₂O
    Max. Leistungsaufnahme: 1,32 W
    Max. Stromstärke: 0,11 A
    Betriebsspannung: 12 V
    MTTF: > 150.000 h

    Lieferumfang

    Low-Noise Adapter (L.N.A.) + 4-Pin Y-Kabel + 30cm Kabelverlängerung + Vibration-Compensators + 4 Lüfterschrauben

    Stichwörter

    4716123314776, Noctua, NF-A9x14 PWM, Noctua NF-A9x14 PWM, Gehäuselüfter, Gehäusekühler

  • Produktdaten

  • Bewertungen

  • Zubehör

{{#if results}}
{{/if}}