MAKERFACTORY Lademodul VMA321 Passend für (Arduino Boards): Arduino, Arduino UNO, Fayaduino, Freeduino, Seeeduino, Seeeduino ADK

MAKERFACTORY Lademodul VMA321 Passend für (Arduino Boards): Arduino, Arduino UNO, Fayaduino, Freeduino, Seeeduino, Seeeduino ADK
  • Hersteller: MAKERFACTORY
  • (1)
  • Bewertung schreiben
  • Preisalarm
    voelkner - direkt günstiger
    Es ist ein Fehler aufgetreten.
    Preisalarm
    Benachrichtigung erhalten, wenn folgender Preis erreicht ist: Benachrichtigung soll aktiv sein für:
    Benachrichtigung per E-Mail senden an: Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
    Preisalarm ist aktiviert! Wir schicken Ihnen eine E-Mail, sobald Ihr Wunschpreis erreicht wurde.
  • Merken
MAKERFACTORY Lademodul VMA321 Passend für (Arduino Boards): Arduino, Arduino UNO, Fayaduino, Freeduino, Seeeduino, Seeeduino ADK
MAKERFACTORY Lademodul VMA321 Passend für (Arduino Boards): Arduino, Arduino UNO, Fayaduino, Freeduino, Seeeduino, Seeeduino ADK
voelkner - direkt günstiger
Pack
auf Lager
Lieferzeit : 2-3 Tage
Premium-Versand für 2,99 € möglich
Alle Preise inkl. MwSt.
Pack
auf Lager
Lieferzeit : 2-3 Tage
Alle Preise inkl. MwSt.

Alles auf einen Klick

Produktdaten

Beschreibung

Das VMA321 (basiert auf TP4056) ist ein Konstantspannung/Konstantstrom-Ladegerät, das sich zum Laden von einzelligen Lithium-Ionen-Akkus eignet.

Stichwörter

MAKERFACTORY, MF-4838253, VMA321, N/A

Downloads
Anleitung (Version 1)
Art.-Nr.:
X954391
Hersteller-Nr.:
MF-4838253
EAN:
4053199509751

Technische Daten

Kategorie:
Lademodul
Spannungseingang max.:
5.5 V
Spannungseingang min.:
4.5 V
Passend für:
Arduino + Arduino UNO + Fayaduino + Freeduino + Seeeduino + Seeeduino ADK + pcDuino
Schnittstellen:
Abgreifklemmen

Vom Hersteller bereitgestellte Informationen

Bewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung

bei externem Partner

Das Konstantspannung/Konstantstrom-Lademodul ist zum Laden von einzelligen (1s) 3,7V Lithium-Polymer-Akkus (LiPo) mit mindestens 1000 mAh (z.b. der populäre Typ 18650 Rundzelle für E-Zigaretten) und für andere 3,7V Lithium-Ionen-Akkus (Smartphone). Ich verwende hier einen Akku mit 3,7V und 1000mAh (JST-SYP-2P Stecker vormontiert) mit einem Adapterkabel, daß sich problemlos an die Kontaktflächen am Modul BAT+ und BAT- anlöten lässt. Das Modul lädt zunächst mit 1000 mA und schaltet bei Erreichen der Ladeschlußspannung bei diesem Akku spätestens nach 1h ab und auf Erhaltungsladung um. So soll es sein, wer andere Ladeströme benötigt, findet im Datenblatt eine Wertetabelle für den Widerstand Rprog, mit SMS-Entlötkenntnissen und etwas Geschick läßt sich so die Schaltung modifizieren. Die rote LED zeigt aktives Laden an/grüne LED zeigt den vollständig aufgeladenen Akku an. Das Modul ist sauber verarbeitet, einfach in das eigene Projekt zu integrieren und der Chip wird auch bei völlig entladenem Akku im Ladebetrieb nur mäßig warm. Obwohl zur Zeit eher Handyladegeräte mit Micro USB Stecker üblich sind, ein älteres 5V Ladegerät z.B. für Bluetoothboxen mit min. 1.000mA und Mini-USB-Stecker findet sich sicherlich in jedem Haushalt, ein Vorteil für dieses Modul, denn der Mini-Stecker ist weniger mechanisch empfindlich auf der Leiterplatte montiert.

War diese Bewertung hilfreich? 0 0
Inhalt melden
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger

Wir benötigen für einzelne Datennutzungen Ihre Einwilligung, um Ihnen unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "OK" geben Sie Ihre Einwilligung dazu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihrer Zustimmung zu widersprechen. Ich lehne ab.

OK, einverstanden.