Ersa RDS 80 Lötstation digital 80W +150 - +450°C

Ersa RDS 80 Lötstation digital 80W +150 - +450°C
  • Hersteller: ERSA
  • (40)
  • Bewertung schreiben
  • Preisalarm
    voelkner - direkt günstiger
    Es ist ein Fehler aufgetreten.
    Preisalarm
    Benachrichtigung erhalten, wenn folgender Preis erreicht ist: Benachrichtigung soll aktiv sein für:
    Benachrichtigung per E-Mail senden an: Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
    Preisalarm ist aktiviert! Wir schicken Ihnen eine E-Mail, sobald Ihr Wunschpreis erreicht wurde.
  • Merken
Ersa RDS 80 Lötstation digital 80W +150 - +450°C
Ersa RDS 80 Lötstation digital 80W +150 - +450°C
Ersa RDS 80 Lötstation digital 80W +150 - +450°C
Hotness 4 Stück verkauft in den letzten 5 Tagen!
voelkner - direkt günstiger
Stück
auf Lager
Lieferzeit : 1-2 Tage
Premium-Versand für 2,99 € möglich
Alle Preise inkl. MwSt.
Stück
auf Lager
Lieferzeit : 1-2 Tage
Alle Preise inkl. MwSt.
Weitere Angebote auf voelkner
166,41 €
kostenloser Versand
Lieferzeit:
3-4 Tage
Verkauf durch:
188,30 €
kostenloser Versand
Lieferzeit:
1-2 Tage
Verkauf durch:
alle Angebote (4 neu, 0 gebraucht)

Alles auf einen Klick

Produktdaten

Überblick

80 Watt
Digitalanzeige
Mit Lötspitzentrockenreiniger
Temperaturbereich 150 bis 450°C
PTC-Heizelement

Beschreibung

Die ERSA RDS 80 ist prozessorgesteuert und bietet neben der direkten Anwahl von 3 programmierbaren Temperaturen weitere nützliche Features wie StandBy- und Auto-Power-Off-Funktion sowie ein großes, gut ablesbares LC-Display. Das kraftvolle PTC-Heizelement des Lötkolbens RT 80 (bis zu 290 W Anheizleistung) garantiert ein schnelles Erreichen der Solltemperatur (ca. 40 s) mit entsprechender Leistungsreserve. Die sehr große Heizleistung und die große Auswahl an innenbeheizten Lötspitzen der Serie 832/842 erlaubt ein sehr breites Anwendungsspektrum.

Eigenschaften

Temperaturbereich stufenlos · Funktionsanzeige über LC-Multifunktionsdisplay

Lieferumfang

Lötstation · Lötkolben RT 80 mit ERSADUR-Dauerlötspitze 842 CD, 2,2 mm meißelförmig · Ablageständer RH 80 mit Schwamm.

Stichwörter

4003008065138, Ersa, 0RDS80, RDS 80, 462-8674, instandhaltung topseller

Downloads
Anleitung (Version 1)
Information (Version 1)
Art.-Nr.:
C92952
Hersteller-Nr.:
0RDS80
EAN:
4003008065138

Technische Daten

Sekundärspannung 24 V
Lötkolben RT 80: Spannung: 24 V
Leistung: 80 W/350 °C
Anheizleistung: 290 W
Anheizzeit: ca. 40 s (auf 280 °C)
Gewicht (o. Zuleitung): ca. 130 g
Leistung (max.):
80 W
Produkt-Art:
Lötstation
Kategorie:
Lötstation
Betriebsspannung:
230 V/AC
Max. Temperatur:
+450 °C
Anzeige:
digital
Temperaturbereich:
+150 - +450 °C
Min. Temperatur:
+150 °C

Vom Hersteller bereitgestellte Informationen

Bewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung
100% Weiterempfehlung

Leider kann ich meine erste Beurteilung nicht editieren, daher poste ich eine neue. Ich habe die Lötstation jetzt seit 9 Monaten und sie nervt immer mehr. Natürlich kann ich mit ihr löten und das eigentlich auch nicht schlecht. Aber es sind diese Kleinigkeiten im Gebrauch, die mir das Teil verleiden:

- das Kabel ist zu star. Arbeite ich einige Zeit damit, verdreht es sich auch noch und irgendwann wische ich mir mit ihm irgendwelche Kleinteile vom Tisch und darf sie auf dem Boden suchen.

- das Aufbewahrungsteil für den Lötkolben ist zu leicht und rutscht zu sehr, gerade angesicht des starren Kebels. Außerdem gibt es keinen Berührschutz des Kolbens von oben. Und der Stecker für das Lötkolbenkabel im Hauptgerät rutscht beim Hantieren mit dem starren Kabelimmer wieder mal heraus, da er keine Arretierung hat.

- für ein Gerät für über 100,- Euro einfach unbegreiflich: es gibt keine Betriebs-LED und das Display ist nicht hintergrundbeleuchtet. In meinem kleinen Bastelkeller hat die Lötstation ihren Platz in einer dunklen Ecke und da muss ich jedes mal genau hinsehen, ob ich es auch abgeschaltet habe.

Auf mich wirkt es fast, als hätte man bei der Konzipierung ohne Not Qualitätsmerkmerkmale weggelassen, um die RDS 80 eindeutig als Einsteigermodel zu klassifizieren; eine Betriebs-LED oder ein flexibleres Kabel hätten die Herstellungskosten wohl nur unwesentlich erhöht. Noch einmal würde ich mir das Teil sicher nicht kaufen.

War diese Bewertung hilfreich? 7 0
Bewertung melden

++ Top Lötstadion muss aber 2 Sterne abziehen
+ Danke an Völker Super Hype Versand
- 1. Lötkolbenkabel sehr Dick und Kabel zu steif
- 2. Station ist alte Ausführung (bei Neue Ausführung soll das Kabel flexibler sein

War diese Bewertung hilfreich? 2 0
Bewertung melden

Die Lötstation heitzt schnell auf und der Lötspitzenwechsel geht einfach und schnell dank der aussen auf das Heizelement aufgesteckbaren Lötspitzen. Den separaten Lötkolbenhalter finde ich auch ganz praktisch. Die Leistung von 80 Watt merkt man im Betrieb nicht. Im Vergleich zu meiner alten Weller WHS 40 kann ich keinen Unterschied beim Löten von dickeren Kabeln feststellen, das war eigentlich der Grund für den Kauf einer störkeren Lötstation. Ich habe eher sogar das Gefühl, dass die RDS 80 hier noch schlechter ist. Die Mitgelieferten Lötspitzen sind für normale Elektronik-Lötarbeiten unbrauchbar, da zu klobig. Aber es gibt ja genügend alternative Spitzen als Zubehör. Was aber absolut unwürdig für eine Lötstation ist, die doch immerhin 125,-€ kostet, ist das viel zu störrische Kabel am Lötkolben. Hier hat man bisweilen das Gefühl das Kabel versucht einem den Kolben aus der Hand zu drehen. Auch die Steckverbindung das Kabels zum Gerät ist ziemlich wackelig.
Für mich unterm Strich ein Fehlkauf, d.h. keine Empfehlung.

War diese Bewertung hilfreich? 1 0
Bewertung melden

Bewertung bei externen Partner

Schade - Leider entspricht der Artikel nicht den Erwartungen , das Kabel was den Lötkolben mit der Station verbindet ist so steif das ein sinnvolles arbeiten damit unmöglich wird . Das Problem ist dem Hersteller wohl auch schon bekannt . Mir wurde ein anderes Gerät empfohlen . Ich werde sicher bei Ersa bleiben da ich bis jetzt immer sehr zufrieden mit den Geräten war

War diese Bewertung hilfreich? 1 0
Bewertung melden

Das Gerät ist einfach und zuverlässig.
Sehr ärgerlich ist allerdings, dass ERSA ein steifes, unflexibles Kabel zum Lötkolben verwendet. Das ist hinderlich bei der Arbeit an den meistens doch recht kleinen Bauteilen, da man immer den "Druck" des steifen Kabels noch am Lötkolben spürt.
Ich würde mir das ansonsten ansprechende Gerät, so nicht mehr kaufen.

War diese Bewertung hilfreich? 1 0
Bewertung melden
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
Datenschutzeinstellungen

Wir benötigen für einzelne Datennutzungen Ihre Einwilligung, um Ihnen unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "Alle akzeptieren" geben Sie Ihre Einwilligung dazu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihrer Zustimmung zu widersprechen. Ich lehne ab.

Alle akzeptieren
{{#if results}}
{{/if}}