0
Warenkorb 0,00 €

Renkforce TP100 Evidence Eraser 1fach Festplatten-Löschstation SATA, IDE mit Löschfunktion

Platz 1 bei
329 ,00 €
inkl. MwSt.
kostenloser Versand
Verkauf & Versand:  voelkner - direkt günstiger
Zustand: Neu
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit : 2-3 Tage
Stück
  • Preisalarm
    Es ist ein Fehler aufgetreten.
    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.

    Preisalarm ist aktiviert!

    Wir schicken Ihnen eine E-Mail, sobald Ihr Wunschpreis erreicht wurde.
Ein Artikel genügt Ihnen nicht und Sie möchten Geld sparen?
ab 3 Stück: 325,71 € 1,0% Ersparnis
ab 5 Stück: 322,42 € 2,0% Ersparnis
ab 10 Stück: 319,13 € 3,0% Ersparnis
  • Produktbeschreibung

    Überblick

    Festplatten löschen - ganz ohne PC
    9 verschiedene Lösch-Modi
    Perfekt für die professionelle Anwendung im IT Bereich
    Unterstützt SATA, IDE, eSATA, mSATA, iVDR, HDD / SSD
    Max. Löschgeschwindigkeit: 7,2 GB/min (120 MB/sek)
    Professioneller Protokollbericht
    Löscht Daten im HPA- (Host Protected Area) und DCO- (Device Configuration Overlay) Bereich
    HPA- und DCO Prüffunktion
    Powered by U-Reach

    Beschreibung

    Mit dem Festplatten Eraser TP100 löschen Sie mit extrem hoher Geschwindigkeit (7,2 GB/min) Ihre Daten von einer Festplatte – und das ohne PC oder Notebook. Dabei brauchen weder Festplatten-Hersteller noch Kapazitäten beachtet werden. Im professionellen Einsatz in Industrie und Handwerk können so bereits beschriebene Festplatten schnell und kostengünstig bereinigt und neu verbaut werden. Auch für SSDs geeignet. Mit Hilfe der einfachen und intuitiven Menüführung können Sie in nur wenigen Schritten Daten löschen - Völlig ohne Software.

    Neun verschiedene Lösch-Modi
    Mit dem Festplatten-Eraser können Sie auf professionelle Weise nicht mehr benötigte Daten löschen. Dazu stehen 9 verschiedene Lösch-Funktionen (Erase) zur Verfügung:
    1. Quick Erase: Löscht den Index der Festplatte (Daten & System)
    2. 1-Pass Erase: Löscht die gesamte Festplatte, inklusive des ungeschriebenen Speicherplatzes, indem jedes Bit mit "00" überschrieben wird.
    3. 3-Pass Erase (DoD5220.22-M): Löscht und überschreibt die gesamte Festplatte, indem jedes Bit 3x mit "00 >> FF >> Random" überschrieben wird.
    4. 3-Pass Erase (CSEC ITSG-06): Löscht und überschreibt die gesamte Festplatte, indem jedes Bit 3x mit "00 >> 11 >> Random" überschrieben wird.
    5. 3-Pass (HMG Enhanced IS 5): Löscht und überschreibt die gesamte Festplatte, indem jedes Bit 3x mit "00 >> 11 >> Random >> Random" überschrieben wird.
    6. 7-Pass Erase (VSITR): Löscht und überschreibt die gesamte Festplatte, indem jedes Bit 7x mit "00 >> FF >> 00 >> FF >> 00 >> FF >> Random" überschrieben wird.
    7. Custom Erase: Hier kann selbst festgelegt werden, wie oft und mit welchen Muster überschrieben wird.
    8. Secure Erase (NIST800-88): Löscht die ganze Festplatte, inklusive HPA, DCO oder andere nicht ladbare Bereiche.
    9. Enhanced Secure Erase (Extended NIST800-88): Löscht die ganze Festplatte, inklusive HPA, DCO oder andere nicht ladbare Bereiche.

    Protokoll Manager
    Der TP100 HDD/SSD Eraser gibt für jeden einzelnen Löschauftrag einen Protokollbericht aus. Dieser zeichnet alle Aufgaben und Einzelheiten zu den Löschungen auf. Einschließlich Seriennummer, gelöschter Prozentsatz, Löschzeit und Löschergebnis. Nach Abschluss aller Löschaufträge können die Protokollberichte als Text-Dateien auf einen PC oder Notebook übertragen werden:
    1. Out Today Report: Ausgabe der heutigen Protokollaufzeichnungen.
    2. Out Recent Report: Ausgabe der Log-Einträge bis zu den letzten 28 Tagen.
    3. Out Period Date: Ausgabe der Protokolldatensätze aus einem bestimmten Datumsbereich.
    4. Advanced Function: Löscht alle Protokolldatensätze nach Passworteingabe.
    5. Create Log HDD: Formatiert eine Festplatte mit FAT-Partition um die Protokolle abzuspeichern

    Weitere Funktionen
    Neben den verschiedenen Lösch-Modi und Protokollen können Sie zudem weitere Daten von Festplatten auslesen bzw. den Eraser nach Ihren Wünschen einstellen:
    1. Festplatten-Informationen auslesen (Marke, Gesamtkapazität, Löschzeit, Größe des versteckten Bereiches, etc.)
    2. Eraser-Informationen auslesen (Modellnummer, Softwareversion, etc.)
    3. Update der System-Firmware
    4. Startmenü anpassen: Wählen Sie aus, welche Funktion zuerst gezeigt wird, wenn der Eraser eingeschaltet wird
    5. Einstellung der Systemzeit

    Alles dabei - kein zusätzliches Zubehör benötigt.
    Für den Betrieb des Festplatten-Eraser liegen alle benötigten Anschluss- und Stromkabel bei. So können Sie sicher sein, dass Sie keine zusätzlichen Festplattenkabel kaufen müssen.

    Eigenschaften

    Macht HPA- oder DOC-Segmente auf der Festplatte sichtbar und löscht diese
    Mehrere Lösch-Modi
    Löschberichte für getätigte Lösch-Jobs

    Lieferumfang

    TP100 Eraser + USB-Anschlusskabel A/B + SATA-Adapterkabel + IDE-Anschlusskabel + Molex-Adapterkabel + Netzteil (12V / 5A) + Netzkabel + Bedienungsanleitung (englisch).

    Voraussetzungen

    ab Windows® XP

    Stichwörter

    4016139080512, Renkforce, TP100, TP100 Evidence Eraser, HDD Cloner, HDD Duplikator

  • Produktdaten

  • Downloads

  • Bewertungen

{{#if results}}
{{/if}}