Willkommen bei voelkner
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
Passwort vergessen?
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. In Kürze erhalten Sie eine E-Mail, in der Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.

Noch kein Kunde? Hier Registrieren

Ihr Warenkorb 0 Artikel

Keine Artikel im Warenkorb.


Gesamt:

0,00 €

Zur Kasse
Sichere SSL-Verschlüsselung

Arexx Roboter Bausatz YT-5000 Ausführung (Bausatz/Baustein): Bausatz

Arexx Roboter Bausatz YT-5000 Ausführung (Bausatz/Baustein): Bausatz
  • Hersteller: AREXX
  • (1)
  • Bewertung schreiben
Arexx Roboter Bausatz YT-5000 Ausführung (Bausatz/Baustein): Bausatz
Arexx Roboter Bausatz YT-5000 Ausführung (Bausatz/Baustein): Bausatz
Arexx Roboter Bausatz YT-5000 Ausführung (Bausatz/Baustein): Bausatz
Stück
auf Lager
Lieferzeit : 2-3 Tage
Anschluss-Garantie ab 8,00 € möglich
Premium-Versand für 2,99 € möglich
voelkner - direkt günstiger
Alle Preise inkl. MwSt.
Stück
auf Lager
Lieferzeit : 2-3 Tage
Alle Preise inkl. MwSt.

Alles auf einen Klick

Produktdaten

Überblick

Bausatz für einen Gehenden Roboter
Programmierbar in ARDUINO™ Sprache
USB IR-Transceiver für IR Programmierung
ATMEL328P Mikroprozessor
Erweiterungsport

Beschreibung

AREXX YETI Komplettbausatz für einen ARDUINO™ Laufroboter. Ideal für den Einstieg in die Robotertechnik. Dieser ARDUINO™ Laufroboter ist für Hobbybastler, wie auch für Studenten und Schulprojekte gleichermaßen geeignet.
Der Lieferumfang umfasst den kompletten Bausatz mit aller Elektronik (dieser Bausatz funktioniert mit der ARDUINO™ Software), zwei Servomotoren, USB IR-Transceiver, LEDs und Beeper.

Hinweise:
+ Abbildung ähnlich

Lieferumfang

Alle Montageteile + Elektronikteile mit ATMEGA328P + 2 Servomotoren + 2 LED's + Piezohupe + USB-IR-TRANSEIVER + Batteriehalter + CD mit Betriebsanleitung und Software

Stichwörter

8717371231927, Arexx, YT-5000, Roboter, Robotersystem

Art.-Nr.:
Y034531
Hersteller-Nr.:
YT-5000
EAN:
8717371231927

Technische Daten

Kategorie:
Roboter Bausatz
Stromversorgung (Details):
Batterien oder Akku
Stromaufnahme:
max. 600 mA
Ausführung:
Bausatz
Höhe:
278 mm
Breite:
155 mm
Herst.-Teilenr.:
YT-5000
Länge (Tiefe):
100 mm
Marke:
Arexx
Produkt-Art:
Roboter Bausatz

Vom Hersteller bereitgestellte Informationen

Bewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung
100% Weiterempfehlung

Verifizierter Kauf

Netter Bausatz mit einigen Schwächen

Vorteile: Leicht verständlicher Bausatz, offene Architektur mit viel Raum für Erweiterungen

Nachteile: Veraltete Software, fehlerhafter Beispielcode, unnötig \"fummelige\" Konstruktion

Vorweg: Mein 11 jähriger Sohn und ich haben den Bausatz mit großer Begeisterung zusammengeschraubt.
Lobenswert ist die sehr umfangreiche und gut gelungene Anleitung. Dennoch sind Vorkenntnisse im Umgang mit Mikrocontrollern/Arduino sehr von Vorteil.

Zudem finde ich die Idee, einen Laufroboter mit nur zwei Servos zu steuern sehr innovativ und mechanisch gut umgesetzt.

Was uns nicht so gut gefallen hat: Nach dem ersten Einschalten machte der Roboter zunächst einmal gar nichts. Eine Recherche im Supportforum des Herstellers ergab, dass der mitgelieferte Atmega328P offenbar häufig ohne den benötigten Arduino-kompatiblen Bootloader verschickt wird. Da ich einen Atmel-Programmer besitze, war es kein Problem, diesen zu flashen, meinen Sohn hätte dies aber bereits vor das erste unlösbare Problem gestellt.

Der zweite Punkt, der mir nicht ganz so gut gefallen hat, ist, dass der mechanische Aufbau teilweise unnötig "fummelig" gestaltet ist. Es gilt M2 und M3 Muttern in verwinkelten Ecken unterzubringen, was in mehreren Fällen konstruktiv hätte besser gelöst werden können.

Zu guter Letzt ist die mitgelieferte Arduino-Version (1.0.6) aus der Steinzeit und läuft standardmäßig nur unter Windows. Die versprochene Kompatibilität zu aktuellen Versionen der Arduino IDE musste ich durch mehrere Änderungen am Code der "Yeti"-Library erst einmal herbeiführen. Dabei fiel mir auf, dass der Programmierer Variablen und Konstanten bunt durcheinander gemischt gar, vieles doppelt und dreifach initialisiert und den Code somit unverständlicher macht, als nötig. Mittlerweile habe ich aber auch hier gründlich "aufgeräumt" und unser Yeti läuft nun.

Fazit: Empfehlenswert für Menschen mit Programmierkenntnissen und Mikrocontroller-Erfahrung. Für Anfänger ohne weitere Anleitung eher nicht zu empfehlen.

War diese Bewertung hilfreich? 0 0
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger