Aerotec Druckluft-Kompressor 50 l 450-50 CT 4

Aerotec Druckluft-Kompressor 50 l 450-50 CT 4
  • Gratis Versand
Aerotec Druckluft-Kompressor 50 l 450-50 CT 4
525,05 € inkl. MwSt., inkl. Versand
auf Lager
Lieferzeit: 13-18 Tage
Stück
525,05 € inkl. MwSt., inkl. Versand
auf Lager
Lieferzeit: 13-18 Tage
Stück

Kostenfreie Rücksendung 30 Tage lang möglich


Preis (in €) je Stück bei Abnahme ab
 Produkte   Marke   Anschluss/Antrieb   Betriebsdruck   1   2   5   10   Bestellen 
Aerotec Druckluft-Kompressor 6 l Airliner 6 Aerotec 105,04 105,04 105,04 105,04
Aerotec Druckluft-Kompressor 6 l Vento Silent 6 Aerotec 204,90 204,49 203,88 202,85
Aerotec Druckluft-Kompressor 24 l 220-24FC Aerotec 121,15 120,91 120,54 119,94
Aerotec Druckluft-Kompressor 24 l Zenith 260 Pro Aerotec 249,14 248,64 247,89 246,65
Aerotec Druckluft-Kompressor 11 l 290-20 Aerotec 426,00 425,15 423,87 421,74
Aerotec Druckluft-Kompressor 50 l 310-10-50 Aerotec 300,85 300,25 299,35 297,84
Aerotec Druckluft-Kompressor 50 l 400-50 Aerotec 346,23 342,55 338,86 335,18
Aerotec Druckluft-Kompressor 50 l 450-50 CT 4 Aerotec 525,05 524,00 522,42 519,80
Aerotec Druckluft-Kompressor 90 l Super Silent 90 Aerotec 1.076,83 1.074,68 1.071,45 1.066,06
Aerotec Druckluft-Kompressor 50 l 420-50 TECHLINE Aerotec 467,61 466,67 465,27 462,93
Aerotec Druckluft-Kompressor 5 l Airliner 5 Go Aerotec 113,87 113,64 113,30 112,73
Aerotec Druckluft-Kompressor 90 l 650-90 Aerotec 986,86 984,89 981,93 976,99
Aerotec Druckluft-Kompressor 10 l OL 197- 10 RC Aerotec 223,95 223,50 222,83 221,71
Targobank Finanzierung

Berechnen Sie jetzt Ihre Kreditrate!

Preis

525,05 €

Laufzeit

Monate

Monatsrate:

Gebundener Sollzinssatz (jährl.): %

Effekt. Jahreszins: %

Gesamtbetrag der Finanzierung:

Diese Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des §6a Abs. 3 PAngV dar. Vermittlung erfolgt ausschließlich für die TARGOBANK AG & Co KGaA, Kasernenstraße 10, 40213 Düsseldorf. Wenn Sie diesen Artikel finanzieren möchten, wählen Sie als Zahlungswunsch einfach "Finanzierung" aus.
1
2 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Versandkosten:
keine
Sperrgutzuschlag:
39,95 € / Stück
Premium-Versand:
nicht möglich
Lieferung an Packstation:
nicht möglich
Mengenrabatt
ab 2 Stück

Mengenrabatt:

Menge Preis
ab 2 Stück 524,00 €
ab 5 Stück 522,42 €
ab 10 Stück 519,80 €
Anschluss-Garantie:
für 45,00 € Aufschlag möglich
Anschluss-Garantie

Ihre Vorteile im Überblick:

  • bis zu 4 Jahre Schutz durch unsere Anschluss-Garantie
  • unkomplizierte Abwicklung
  • keine zusätzlichen Kosten im Schadensfall
Laufzeit Preis
24 Monate 45,00 €
Art.-Nr.:
W29262
Hersteller-Nr.:
2005250
EAN:
8016738700152

Produktdaten

Überblick

Förderleistung: 290 l/min

Beschreibung

Keine Beschreibung vorhanden.

Eigenschaften

Fahrbarer Kolbenkompressor in ölgeschmierter Ausführung · Keilriemenbetriebenes 2 Zylinder Longlife Aggregat · Inklusive Druckminderer zur genauen Abgabedruckeinstellung · Anlaufentlastung über Condor Druckschalter · Mit großen profilierten, kugelgelagerten Hartgummirädern · Der Kondensatablass erfolgt mittels Kugelhahn · Lieferung inklusive Phasenwenderstecker.

Hinweise:

+ Separate Lieferung
+ keine Lieferung an eine Packstation
+ kein Premium-Versand möglich

Stichwörter

8016738700152, Aerotec, 2005250, 450-50 CT 4, kompressoren, kompressor

Downloads
Anleitung (Version 1)
Anleitung (Version 1)
Anleitung (Version 1)

Technische Daten

Kategorie:
Druckluft-Kompressor
Zylinder-Anzahl:
2
Ansaugleistung:
450 l/min
Förderleistung:
290 l/min
Betriebs-Überdruck:
10 bar
Max. Drehzahl:
1200 U/min
Kessel-Inhalt:
50 l
Betriebsspannung:
400 V
Breite:
380 mm
Höhe:
710 mm
Gewicht:
56 kg
Betriebsspannung:
400 V
Leistung (Details):
2.2 kW
Marke:
Aerotec
Länge (Tiefe):
860 mm

Folgendes Zubehör wird häufig zu diesem Artikel mitbestellt:

Aerotec Druckluft-Kompressor 50 l 450-50 CT 4
525,05 €

Bewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung

Schnelle Lieferung, aber die Verarbeitung des Kompressors war leider Mangelhaft. Das Rückschlagventil wurde mit einem Dichtmittel montiert und war prompt undicht. Also die beiden Leitungen abmontiert, (die auch nicht wirklich festgezogen waren) das Rückschlagventil abgebaut und aufgehanft wieder montiert. Die Direktentnahme wurde unverständlicherweise mit einem Teflonband vorbereitet zum Einbau. Auch diesen Missstand beseitigte ich mit Hanf. Wie kann man Metallverschraubungen nur mit Teflonband versehen? Nun ist alles dicht. Ausserdem war auch zu wenig Öl im Schauglas sichtbar. Ansonsten läuft der Kompressor angenehm leise.
Es ist halt ein typisch italienisches Produkt. Für ein paar Euro mehr bekommt man einen Kompressor deutscher Fertigung.

War diese Bewertung hilfreich? 0 0
Newsletteranmeldung