LED Standard Vorschaltplatine 230 Vac

LED Standard Vorschaltplatine 230 Vac
LED Standard Vorschaltplatine 230 Vac
  • LED Standard Vorschaltplatine 230 Vac
3,28 € inkl. MwSt., zzgl. Versand
lieferbar ab 18.10.2017
Lieferzeit: (sobald verfügbar): 1-2 Tage
Stück
3,28 € inkl. MwSt., zzgl. Versand
lieferbar ab 18.10.2017
Lieferzeit: (sobald verfügbar): 1-2 Tage
Stück

Kostenfreie Rücksendung 30 Tage lang möglich


1
1 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Versandkosten:
4,95 €
Premium-Versand:
nicht möglich
Lieferung an Packstation:
möglich
Mengenrabatt
ab 5 Stück

Mengenrabatt:

Menge Preis
ab 5 Stück 2,95 €
ab 25 Stück 2,66 €
ab 100 Stück 2,39 €
Anschluss-Garantie:
nicht möglich

Jetzt mit Anschlussgarantie absichern!

voelkner - direkt günstiger Anschluss-Garantie

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Bis zu 2 Jahre Schutz durch unsere Anschluss-Garantie
  • Unkomplizierte Abwicklung
  • Keine zusätzlichen Kosten im Schadensfall
weitere Infos
RoHs konform
Dieser Artikel ist RoHs konform
Art.-Nr.:
Q61063
Hersteller-Nr.:
184985
EAN:
4016138036756

Produktdaten

Beschreibung

Zum direkten Betrieb einer Standard-LED an Netzspannung. Baustein fertig aufgebaut und geprüft.

Hinweise:
Baustein steht bei Betrieb unter Netzspannung! Lieferung ohne LED!

Stichwörter

4260003170438, 184985, led 230v, 230 v led, led 230 v

Downloads
Anleitung (Version 1)
Schaltplan (Version 1)

Technische Daten

Kategorie:
LED-Vorschaltplatine
Typ:
LED-Vorschaltplatine Standard
Betriebsspannung:
230 V/AC
IF:
15 mA
Breite:
20 mm
Länge (Tiefe):
32 mm
IF:
ca. 15 mA
RoHS-konform:
Ja

Bewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung

Temperaturproblem

Vorteile: einfach aufgebaut

Nachteile: Vorwiderstand wird sehr heiß (über 100°C) - Brandgefahr je nach Einsatz

Der Bausatz ist zwar sehr einfach aufgebaut, hat aber meiner Meinung nach eine erhebliche Schwäche, denn der Vorwiderstand R1 ist mit 1/4 völlig unterdimensioniert. Direkt nach dem Einschalten erhitzt sich dieser sehr schnell auf über 100°C (mit Wärmebildkamera geprüft), was bei sommerlichen Temperaturen in einem Stromverteilergehäuse mal durchaus zum Problem werden kann. Um die Temperatur zu begrenzen, habe ich mit einem 5W-Widerstand einen akzeptablen Wert von ca. 50°C im Dauerbetrieb messen können, ist aber sicher nicht zweckmäßig.
Letztendlich ist diese Schaltung für mich eher unbrauchbar. Stattdessen verwende ich lieber die für 230V speziell angefertigte LED-Signalleuchte Q69032, die auch eine sehr ausgeglichene Leuchtstärke hat und sich nicht erhitzt.

War diese Bewertung hilfreich? 0 0
Newsletteranmeldung