Hauppauge Video PCI-Steckkarte Impact-VCB-E

Hauppauge Video PCI-Steckkarte Impact-VCB-E
Hauppauge Video PCI-Steckkarte Impact-VCB-E
Hauppauge Video PCI-Steckkarte Impact-VCB-E
Hauppauge Video PCI-Steckkarte Impact-VCB-E
Hauppauge Video PCI-Steckkarte Impact-VCB-E
64,05 € inkl. MwSt., zzgl. Versand
auf Lager
Lieferzeit: : 1-2 Tage
Stück
64,05 € inkl. MwSt., zzgl. Versand
auf Lager
Lieferzeit: : 1-2 Tage
Stück

Kostenfreie Rücksendung 30 Tage lang möglich


2
3.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Versandkosten:
4,95 €
Premium-Versand:
mit 4,90 € Aufschlag
Lieferung an Packstation:
möglich
Mengenrabatt
ab 2 Stück

Mengenrabatt:

Menge Preis
ab 2 Stück 63,92 €
ab 10 Stück 63,73 €
ab 25 Stück 63,41 €
Anschluss-Garantie:
für 5,00 € Aufschlag möglich

Jetzt mit Anschlussgarantie absichern!

voelkner - direkt günstiger Anschluss-Garantie

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Bis zu 4 Jahre Schutz durch unsere Anschluss-Garantie
  • Unkomplizierte Abwicklung
  • Keine zusätzlichen Kosten im Schadensfall
weitere Infos
Art.-Nr.:
R38929
Hersteller-Nr.:
01606

Produktdaten

Überblick

Plug & Play PCI-Express Karte für eine einfache Installation
Analog Video Auflösung: 720 x 576 bei 25 fps (PAL); 720 x 480 bei 30 fps (NTSC)
Unterstütze Video Formate: PAL, PAL SECAM, NTSC
Composite Video, S-Video und Audio Eingänge
Basiert auf Conexant CX23885 PCI Express Broadcast Audio/Video Decoder

Beschreibung

Keine Beschreibung vorhanden.

Lieferumfang

Treiber-CD

Voraussetzungen

Intel Pentium 4 CPU 2.4 GHz oder vergleichbarer Prozessor + Microsoft Windows XP (32 bit), Windows Vista (32/64 bit), Windows 7 (32/64 bit) + PCI-Express Slot (x1) + 256 MB RAM + DirectDraw kompatible AGP or PCI-Express Grafikkarte

Stichwörter

785428016061, Hauppauge, 01606, Impact-VCB-E, videokonverter, video konverter

Downloads
Anleitung (Version 1)

Technische Daten

Kategorie:
Video PCI-Steckkarte
unterstütze Auflösungen:
720p
Schnittstellen (Eingang):
S-Video (Hosiden) + Cinch (Video) + Klinke
Marke:
Hauppauge

Bewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung

Keine ausführliche Meinung vorhanden

War diese Bewertung hilfreich? 0 0

Habe eine Karte mit dem CX23881 drauf und wollte nun eine Karte mit dem Nachfolgechip CX23885 haben. Habe mir eine bessere Qualität und mehr Einstellmöglichkeiten erhofft. Nach bisherigem Teststand ist die Qualität des gegrabbten Videos genauso wie die der Vorgängerkarte. Leider kann die Karte keine 768 Linien auflösen sondern nur 720. Dadurch wird das Bild von meiner Kamera nach zu schmal verzerrt, weil das 4:3 Seitenverhältnis nicht mehr stimmt. Meine beiden anderen Karten können 768 Linien. Ein anderer Nachteil sind schwarze Ränder links und rechts vom Bild, weil die H-Austastlücke noch mitgegrabbt wird. Leider scheint der Treiber keine Einstellmöglichkeit zu bieten, um die Ränder wegzubekommen. Da ich in meiner Firma professionell videograbben möchte, bin ich an Produkten interessiert, die mir die entsprechende Qualität und Funktionalität bieten. Die Karte hat das noch nicht erfüllt, obwohl der CX23885 das eigentlich alles können müsste.

War diese Bewertung hilfreich? 0 0
Newsletteranmeldung