Mppt-Solarladeregler 20A

Mppt-Solarladeregler 20A
Mppt-Solarladeregler 20A
Mppt-Solarladeregler 20A
Mppt-Solarladeregler 20A
135,95 € inkl. MwSt., zzgl. Versand
auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
Stück
135,95 € inkl. MwSt., zzgl. Versand
auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
Stück

Kostenfreie Rücksendung 30 Tage lang möglich


Preis (in €) je Stück bei Abnahme ab
 Produkte   Marke   Modulleistung   1   2   25   50   Bestellen 
Mppt-Solarladeregler 20A IVT 135,95 135,68 135,27 134,59
Mppt-Solarladeregler 10A IVT 124,95 122,23 121,97 134,59
Mppt-Solarladeregler 3A IVT 77,18 74,86 72,61 134,59
Mppt-Solarladeregler 30A IVT 143,64 141,51 139,38 137,25
Targobank Finanzierung

Berechnen Sie jetzt Ihre Kreditrate!

Preis

135,95 €

Laufzeit

Monate

Monatsrate:

Gebundener Sollzinssatz (jährl.): %

Effekt. Jahreszins: %

Gesamtbetrag der Finanzierung:

Diese Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des §6a Abs. 3 PAngV dar. Vermittlung erfolgt ausschließlich für die TARGOBANK AG & Co KGaA, Kasernenstraße 10, 40213 Düsseldorf. Wenn Sie diesen Artikel finanzieren möchten, wählen Sie als Zahlungswunsch einfach "Finanzierung" aus.
2
3.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Versandkosten:
4,95 €
Premium-Versand:
mit 4,90 € Aufschlag
Lieferung an Packstation:
möglich
Mengenrabatt
ab 2 Stück

Mengenrabatt:

Menge Preis
ab 2 Stück 135,68 €
ab 25 Stück 135,27 €
ab 50 Stück 134,59 €
Anschluss-Garantie:
für 15,00 € Aufschlag möglich

Jetzt mit Anschlussgarantie absichern!

voelkner - direkt günstiger Anschlussgarantie

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Bis zu 4 Jahre Schutz durch unsere Anschluss-Garantie
  • Unkomplizierte Abwicklung
  • Keine zusätzlichen Kosten im Schadensfall
  • weitere Infos
Art.-Nr.:
Q97245
Hersteller-Nr.:
18318
EAN:
4016138451382

Produktdaten

Überblick

Erhöhung der Akkulebensdauer durch Impulsladung
Max Power Point Tracking
12/24 V Erkennung

Beschreibung

Durch MPPT (Max Power Point Tracker) wird die Solarleistung Ihrer Solarmodule optimal genutzt. Der effizienteste Arbeitspunkt der Solarmodule verändert sich durch verschiedene Faktoren, wie Modultemperatur, Einstrahlung, Modultyp usw. Dieser Arbeitspunkt wird vom internen Microcontroller ständig überwacht und gegebenenfalls so gesteuert, dass die optimalste Leistung des Solarmoduls gegeben ist und Ihre Akkus mit dem jeweiligen größten Strom geladen werden.

Eigenschaften

Max Power Point Tracking · Impulsladung · Automatischer StandBy-Betrieb · Ladezustandsanzeige · Statusanzeige · Dynamische Ladeschlussspannung · Taster zur Lastzu- und Abschaltung · 12/24 V Erkennung · Tiefentlade-, Überlade-, Überspannungs-, Temperatur-, Überlast- und Polaritätsschutz

Stichwörter

4030072200271, IVT, 18318, MPPT, Solarzubehör

Downloads
Information (Version 1)
Anleitung (Version 1)

Technische Daten

Eigenstrom-Verbrauch:
Aktiv: 15 mA, StandBy: < 1 mA, bei Last Ein: 130 mA
Passender Akku:
Blei
Temperaturbereich:
-25 bis +60 °C
Gewicht:
870 g
Marke:
IVT
Länge (Tiefe):
190 mm
Kabelquerschnitt:
bis 16 mm²
Höhe:
59 mm
Modul-Leistung (max.):
240 Wp
Modul-Strom (max.):
20 A
Laststrom:
20 A
Breite:
112 mm
Nennspannung:
12 + 24 V
Regelungs-Art:
Serie
Kategorie:
Solar-Laderegler
Ladestrom (max.):
20 A

Folgendes Zubehör wird häufig zu diesem Artikel mitbestellt:

Mppt-Solarladeregler 20A
135,95 €

Bewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung

Der MPPT- Solarladeregler ist in dieser Preisklasse einzigartig. Durch den Power Point- Tracker holt er das Maximum aus dem Panel. Der Spannungsbereich in dem er arbeitet ist gewaltig (bis 60V Panelspannung). Die 6 Informations- LEDs wirken etwas spartanisch, reichen aber als Status- Meldungen absolut aus. Das Gerät wirkt massiv und wertig verarbeitet, das Handbuch sehr informativ. Wer einmal den Regler überlastet, kann im Notfall die interne Schmelzsicherung tauschen. (25A) Aus meiner Sicht, das beste, was für diesen Preis auf dem Markt erhältlich ist.

War diese Bewertung hilfreich? 0 0

habe denn Regler erstanden und eingebaut. Über die Technikfunktion ist mir noch keine Wertung möglich.

Aber : Im Inneren befindet sich eine Schmelzsicherung. Um diese zu ersetzen (man sieht die auch nicht von außen) muss das Gehäuse runter, hierfür müssen alle Anschlüsse ab und die im eingebauten Zustand kaum zugänglichen Deckelschrauben ab. Und auch dann ist es noch schwierig wegen eines Schalters oben im Gehäuse und drei LED die gleichzeitig beim wiederverschließen in kleine Löcher passen müssen.

In dieser Hinsicht ist der Regler nicht empfehlenswert. Ich habe z.B. daher das Gehäuse im Sicherungsbereich so geöffnet das ich da jetzt ran komme.

War diese Bewertung hilfreich? 0 0
Newsletteranmeldung