Willkommen bei voelkner
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
Das Passwort muss Buchstaben und Ziffern enthalten und aus mindestens 5 Zeichen bestehen!
Passwort vergessen?
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. In Kürze erhalten Sie eine E-Mail, in der Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.

Noch kein Kunde? Hier Registrieren

Ihr Warenkorb 0 Artikel

Keine Artikel im Warenkorb.


Gesamt:

0,00 €

Zur Kasse
Sichere SSL-Verschlüsselung

Multimeter


  • Gratis Versand
Metrix MX1 Hand-Multimeter analog Kalibriert nach: Werksstandard (ohne Zertifikat) Strahlwassergeschützt (IP65) CAT II 1000
3
Hersteller: METRIX
Metrix MX1 Hand-Multimeter analog Kalibriert nach: Werksstandard (ohne Zertifikat) Strahlwassergeschützt (IP65) CAT II 1000
  • Stoßfest und spritzwassergeschützt (IP65)
  • Alle Messbereiche vor Überlast geschützt
  • CAT III 600V, 0 - 1500 V AC/DC
207,45 €
auf Lager
Lieferzeit : 1-2 Tage

  • Gratis Versand
Testo 770-3 Stromzange, Hand-Multimeter digital Kalibriert nach: Werksstandard (ohne Zertifikat) CAT III 1000 V, CAT IV 600V
1
Hersteller: TESTO
Testo 770-3 Stromzange, Hand-Multimeter digital Kalibriert nach: Werksstandard (ohne Zertifikat) CAT III 1000 V, CAT IV 600V
  • Einzigartiger Greifmechanismus erleichtert die Arbeit an engen Messstellen
  • Echteffektivwertmessung TRMS
  • Temperaturmessung möglich
196,77 €
auf Lager
Lieferzeit : 1-2 Tage

  • Gratis Versand
Extech EX613 Stromzange, Hand-Multimeter digital Kalibriert nach: Werksstandard (ohne Zertifikat) CAT III 600V Anzeige (Counts)
1
159,95 €
auf Lager
Lieferzeit : 1-2 Tage

1
69,30 €
lieferbar ab 07.11.2018
Lieferzeit (sobald verfügbar) : 1-2 Tage

voelkner.de - Multimeter für präzise Messungen

Was ist ein Multimeter?
Ein Multimeter ist ein Messgerät, mit dem Sie mehrere Messgrößen messen können, weshalb es oft als Vielfachmessgerät bezeichnet wird.

Grundsätzlich gibt es drei Arten von Multimetern:

Das Handmultimeter
Handmultimeter

Aufgrund seiner kompakten Bauweise ist es besonders flexibel und perfekt für unterwegs geeignet. Es findet oftmals im Haushalt oder im mobilen Profi-Bereich Verwendung.

Das Tischmultimeter
Tischmultimeter

Diese Vielfachmessgeräte bieten neben vielen Messgrößen auch zahlreiche Anschlüsse.
Sie werden oft in Laboren, Industrie oder Werkstätten verwendet, um die Messwerte über die Schnittstelle steuern, auslesen oder auswerten zu können.

Die Stromzange
Stromzange

Sie ermöglicht die berührungslose (indirekte) Strommessung, ohne dass der Messkreis unterbrochen werden muss. Sie sind wegen der speziellen Anschlüsse nicht mit allen Multimetern kompatibel.

Was misst ein Multimeter?
Es gibt Multimeter mit analoger und digitaler Anzeige, wobei mittlerweile digitale Vielfachmessgeräte verbreiteter sind als analoge.
In der Regel misst ein Multimeter folgende Werte:

  • Gleich- und Wechselströme
  • Elektrischen Widerstand
  • Stromdurchgang elektrischer Komponenten
  • Stromstärke in Schaltkreisen
  • Gleich- und Wechselspannungen

Je nach Ausstattung können Multimeter viele weitere Messungen durchführen. Oftmals wird ein Temperaturfühler für Temperaturmessungen mitgeliefert. Oder das Messgerät besitzt zum Beispiel eine praktische USB-Schnittstelle, wodurch Sie Ihre Messdaten auch an Computer oder Tablet begutachten können.

Worauf müssen Sie beim Kauf eines Multimeters achten?

Der Einsatzzweck:
Welche Messgrößen sollen ermittelt werden und wofür möchten Sie Ihr Multimeter verwenden? Mögliche Anwendungen zum Einsatz sind:

  • Einsatz bei Bastlern, Heimwerkern und Hobby-Handwerkern
  • Einsatz bei Profis (Elektriker, Elektroniker, etc.)
  • Überprüfung der Kfz-Elektronik: Batterie, Lichtmaschine, etc.
  • Überprüfen der Hauselektrik: Verkabelung, Steckdosen, Geräte, etc.
  • Überprüfen von Schaltungen: elektrische Modelle, Funkgeräte, elektronische Bauteile, etc.

Die benötigten Funktionen:
Welche Funktionen benötigen Sie für Ihren geplanten Einsatzzweck?

Grundfunktionen

  • Spannung messen
  • Stromstärke messen
  • Widerstand messen

Erweiterte Funktionen

  • Durchgangsprüfer
  • Diodentest
  • Kapazitätsmessung

Zusatzfunktionen

  • Temperaturmessung
  • Frequenzmessung
  • Lautstärkemessung

Die Messkategorien CAT I bis CAT IV:
Das Ziel dieser Kategorien ist es, die Sicherheit für den Anwender beim Messen zu gewährleisten. Je nach Einsatzzweck wird deshalb eine andere Kategorie benötigt.

Messkategorie CAT I
Messungen von Geräten, die keine direkte Verbindung zum Netz haben.

  • Batteriebetriebene Geräte wie zum Beispiel Taschenlampen
  • Geräte der Schutzklasse III (Schutzkleinspannung) wie Smartphones
  • Pkw-Elektrik wie Radios oder Lichtmaschine

Messkategorie CAT II
Messungen von Geräten, die eine direkte Verbindung mittels Stecker mit dem Niederspannungsnetz haben.

  • Haushaltsgeräte wie der Kühlschrank oder Kaffeemaschine
  • Tragbare Elektrowerkzeuge wie Schleifgeräte oder Bohrmaschinen
  • Elektrogeräte wie Fernseher oder PC

Messkategorie CAT III
Messungen von Geräten innerhalb der Gebäudeinstallation.

  • Elektrokabel, Abzweigdosen, Schalter, Steckdosen ortsfester Elektroinstallationen, Elektromotoren, etc.

Messkategorie CAT IV
Messungen an der Quelle von Niederspannungsinstallationen.

  • Zähler, Hauptanschluss, primäre Überstromschutzgeräte, etc.

Wichtig: Multimeter sind nur für die jeweiligen Einsatzbereiche in der entsprechenden Kategorie zugelassen. Diese vier Kategorien sind abwärts kompatibel. Ein Multimeter für CAT IV kann also auch im Bereich CAT III eingesetzt werden. Umgekehrt funktioniert dies allerdings nicht!

True RMS, Auto-range oder Counts, was ist das eigentlich und wofür wird es benötigt?

True RMS ermöglicht die exakte Messung von asymmetrischen Spannungen und Strömen, die von der Grundform der Sinuswelle abweichen. Herkömmliche Mittelwert-Messgeräte ohne diese Funktion zeigen bei solch speziellen Messaufgaben teils sehr große Messabweichungen.

Auto-Range, bei dieser Funktion wählt man lediglich die Messart aus und das Gerät bestimmt den Messbereich von selbst. Das ist besonders praktisch, wenn man den zu erwartenden Messbereich nicht einschätzen kann.

Counts geben die Genauigkeit der Displayauflösung an, d.h. wie viele verschiedene Werte auf dem Display angezeigt werden. Das Messergebnis wird dadurch also noch genauer.

Diese Funktionen sind zwar praktisch, aber auch mit höheren Anschaffungskosten verbunden. Daher eignen sich solche Geräte eher für Profis.

voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger
voelkner - direkt günstiger